Suchen

Zdarsky, Chip: Peter Parker: Der spektakuläre Spider-Man

Bd. 1: Im Netz der Nostalgie
EINE VERSPONNENE ZEITREISE Um ihre Gegenwart vor einer Alien-Invasion zu retten, reisen Spider-Man, seine "Schwester" Teresa und J. Jonah Jameson in die Vergangenheit. Dort treffen sie auf den jungen Peter Parker, Oberspion Nick Fury und auf den skrupellosen Grünen Kobold, der den Parkers das Leben zur Hölle macht! Doch auch die finstere Zukunft ist nicht viel besser, obwohl Petes bester Freund als Präsident an der Macht ist und seine große Liebe am Leben? Ein spektakuläres Zeitreise-Abenteuer mit dem Netzschwinger als deutsche Erstveröffentlichung, inszeniert von Chip Zdarsky (STAR-LORD), Adam Kubert (AVENGERS), Mike Allred (SILVER SURFER) und anderen.
Autor Zdarsky, Chip
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 156 S.
Meldetext in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig
Masse H26.1 cm x B17.1 cm x D1.0 cm 475 g
Verlag Panini
EINE VERSPONNENE ZEITREISE Um ihre Gegenwart vor einer Alien-Invasion zu retten, reisen Spider-Man, seine "Schwester" Teresa und J. Jonah Jameson in die Vergangenheit. Dort treffen sie auf den jungen Peter Parker, Oberspion Nick Fury und auf den skrupellosen Grünen Kobold, der den Parkers das Leben zur Hölle macht! Doch auch die finstere Zukunft ist nicht viel besser, obwohl Petes bester Freund als Präsident an der Macht ist und seine große Liebe am Leben? Ein spektakuläres Zeitreise-Abenteuer mit dem Netzschwinger als deutsche Erstveröffentlichung, inszeniert von Chip Zdarsky (STAR-LORD), Adam Kubert (AVENGERS), Mike Allred (SILVER SURFER) und anderen.
Fr. 25.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7416-1110-0
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Über den Autor Zdarsky, Chip

DER AUTOR Alternative Zeitströme sind auf alle Fälle besser als alternative Fakten! Autor Chip Zdarsky, der übrigens selbst ein talentierter Zeichner ist, schreibt seit dem Neustart der traditionsreichen Serie Peter Parker: The Spectacular Spider-Man jedenfalls eine ungeheuer unterhaltsame und ungemein überraschende Netzschwinger-Saga, in der er ohne Hemmungen Elemente aus Spideys reichhaltiger Historie vermischt. Gwen, die Osborns, alle möglichen Schurken, Teresa - Wandkrabbler-Fans kommen da trotz Parallelwelt-Feeling voll auf ihre Kosten! Das Ende von Parker Industries, das Pete zwischenzeitlich sein Vermögen und seine Reputation kostete, inszenierte allerdings Zdarskys Autorenkollege Dan Slott in der SPIDER-MAN-Hauptserie. DIE ZEICHNER Adam Kubert ist ein Künstler der zweiten Generation. Als Sohn der einflussreichen Comic-Legende Joe Kubert bekam er das Zeichnen quasi in die Wiege gelegt. Der Bruder von Andy Kubert unterrichtet an der berühmten Kubert School, die sein Vater gründete, und zeichnete z. B. AVENGERS, WOLVERINE, X-MEN und Storys mit dem Ghost Rider. Joe Quinones war ein Schüler von Comic-Meister David Mazzucchelli (DAREDEVIL: AUFERSTEHUNG, BATMAN: DAS ERSTE JAHR) und realisierte u. a. Chip Zdarskys HOWARD THE DUCK, aber auch Storys mit Marvels junger Heldin America Chavez und den Power Rangers. Mike Allred ist der Pop-Art-Gigant der US-Szene, der u. a. X-FORCE, iZOMBIE, SILVER SURFER, die Aushilfs-Fantastic Four um Ant-Man, Jack Kirbys Forager sowie seinen eigenen Helden Madman auf unnachahmliche Art und Weise in Szene setzte. Auch der Kanadier Chris Bachalo hat einen ganz eigenen Stil. Er gestaltete SANDMAN von Neil Gaiman, X-MEN, WOLVERINE UND DIE X-MEN, SPIDER-MAN: EIN NEUER TAG, DOCTOR STRANGE und SPIDER-MAN/DEADPOOL.

Weitere Titel von Zdarsky, Chip

Filters
Sort
display