Suchen

Vehlmann, Fabien : Spirou & Fantasio, Band 51

In den Fängen der Viper

Rechtzeitig zum 75. Geburtstag des Titelhelden erscheint ein neues großes Spirou-Abenteuer mit einem Szenario von Fabien Vehlmann und Zeichnungen von Yoann. »In den Fängen der Viper« erweist sich dem Anlass angemessen als Hommage an den langlebigen Comic-Helden. Spirou findet sich im goldenen Käfig auf den Marmelade-Inseln wieder und wird im Verlauf der Geschichte immer wieder mit seiner Vergangenheit konfrontiert. In einem skurrilen Gerichtsprozess wird dem »Spirou«-Magazin und seinen Helden vorgeworfen, einen schlechten Einfluss auf die Jugend auszuüben. Im Verlauf des Abenteuers kristallisieren sich jedoch die wahren Missetäter heraus.


Autor Vehlmann, Fabien / Yoann
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2013
Seitenangabe 48 S.
Meldetext in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H29.6 cm x B22.0 cm x D0.5 cm 267 g
Reihe Spirou & Fantasio
Verlag Carlsen

Rechtzeitig zum 75. Geburtstag des Titelhelden erscheint ein neues großes Spirou-Abenteuer mit einem Szenario von Fabien Vehlmann und Zeichnungen von Yoann. »In den Fängen der Viper« erweist sich dem Anlass angemessen als Hommage an den langlebigen Comic-Helden. Spirou findet sich im goldenen Käfig auf den Marmelade-Inseln wieder und wird im Verlauf der Geschichte immer wieder mit seiner Vergangenheit konfrontiert. In einem skurrilen Gerichtsprozess wird dem »Spirou«-Magazin und seinen Helden vorgeworfen, einen schlechten Einfluss auf die Jugend auszuüben. Im Verlauf des Abenteuers kristallisieren sich jedoch die wahren Missetäter heraus.


Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-77461-3
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Alle Bände der Reihe "Spirou & Fantasio" mit Band-Nummer

Über den Autor Vehlmann, Fabien

Nachdem Fabien Vehlmann sich eine Weile auf einer Wirtschaftsschule in Nantes herumgetrieben hatte, merkte er, dass sein Weg woanders hin führt. Entschlossen widmete er sich von da an den Comics und schrieb ein Jahr lang Szenario um Szenario. Hartnäckig bombardierte er das Team des Spirou-Journals mit seinen Ideen und wurde schließlich dafür belohnt. 1998 gab er sein Debüt und startete seine erste Serie "Green Manor" mit Denis Bodart.
Neugierig begann er damit, sich allen möglichen Genres zu widmen: Humor, Science-Fiction, Abenteuer usw. Dabei arbeitete er mit so unterschiedlichen Zeichnern wie Matthieu Bonhomme, Frantz Duchazeau oder Bruno Gazzotti zusammen. 2006 erhielt er das erste Mal die Chance, gemeinsam mit Yoann eine Spirou-Geschichte zu schreiben: Die steinernen Riesen (Spirou Spezial 2). Vier Jahre später übernahmen die beiden die Hauptserie von Spirou und Fantasio!

Weitere Titel von Vehlmann, Fabien

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Morris
Lucky Luke 41

Fingers
Fr. 13.00

Morris
Lucky Luke 37

Billy the Kid
Fr. 13.00

Morris
Lucky Luke 35

Sarah Bernhardt
Fr. 13.00

Morris
Lucky Luke 33

Der einarmige Bandit
Fr. 13.00

Morris
Lucky Luke 22

Calamity Jane
Fr. 13.00
Filters
Sort
display