Suchen

Typex: Rembrandt (Graphic Novel Paperback)

Rembrandt van Rijn, der bis heute bekannteste Künstler der Niederlande und einer der bedeutendsten der Welt.
Das Rijksmuseum Amsterdam beauftragte den niederländischen Comiczeichner Typex, Rembrandts Biografie zu zeichnen. Das Ergebnis ist eine visuell überwältigende Graphic Novel, in der Typex das Genie Rembrandt zum Leben erweckt: leichtsinnig, eitel, arrogant, empfindlich, aber auch berührend und liebenswürdig, sogar barmherzigt.

"Rembrandt hätte die Zeichenkunst dieses Buches und seinen Witz bewundert." The Guardian
"... schenkt Typex einen neuen Blick auf den Klassiker - und der macht Spaß." Der Tagesspiegel

Autor Typex
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 240 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen vierfarbig, vierfarbig
Masse H24.5 cm x B18.9 cm x D2.5 cm 1'075 g
Verlag Carlsen

Rembrandt van Rijn, der bis heute bekannteste Künstler der Niederlande und einer der bedeutendsten der Welt.
Das Rijksmuseum Amsterdam beauftragte den niederländischen Comiczeichner Typex, Rembrandts Biografie zu zeichnen. Das Ergebnis ist eine visuell überwältigende Graphic Novel, in der Typex das Genie Rembrandt zum Leben erweckt: leichtsinnig, eitel, arrogant, empfindlich, aber auch berührend und liebenswürdig, sogar barmherzigt.

"Rembrandt hätte die Zeichenkunst dieses Buches und seinen Witz bewundert." The Guardian
"... schenkt Typex einen neuen Blick auf den Klassiker - und der macht Spaß." Der Tagesspiegel

Fr. 15.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-71390-2
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Über den Autor Typex

Typex, geboren 1962, lebt als Illustrator, Comiczeichnert und Maler in Amsterdam. Seine Liebe zu Pop und Musik zeigt sich in Hunderten von Porträts, die in Musikmagazinen wie COR (NL) und Mojo (UK) erschienen. Er illustriert für Magazine und Werbung in unterschiedlichsten Stilen. Comics zeichnet er seit seiner Jugend, aber den großen internationalen Durchbruch hatte er 2013 mit seiner Rembrandt-Biografie, die er im Auftrag des Rijksmuseum Amsterdam zeichnete. Sie wurde in acht Sprachen übersetzt und The Guardian schrieb darüber:  "... It feels outrageous to write it but I think Rembrandt Harmenszoon van Rijn would have adored this book. He would have admired its draughtsmanship and its wit and - given how many times he painted himself - he would have loved the fact that he is its star, warts and all." http://typex.nl

Weitere Titel von Typex

Filters
Sort
display