Suchen

Tamaki, Mariko: Batman - Detective Comics

Bd. 3 (3. Serie): Fundamente des Schreckens

BATMAN, HARLEY QUINN UND DER TURM DES SCHRECKENS Das Arkham Asylum, die Anstalt für irre Superverbrecher in Gotham City, gibt es nicht mehr. Es wurde bei einem Angriff völlig zerstört. Nun soll es durch den Arkham Tower ersetzt werden: ein riesiges Gebäude mitten in der Stadt, in dem die gefährlichen Geisteskranken erfolgreich therapiert werden sollen. Aber Bruce Wayne alias Batman hat seine Zweifel an diesem neuen Konzept - und tatsächlich kommt es zu unheimlichen Ereignissen schon während des Turmbaus. Angeblich soll es dort spuken, und als sich der Dunkle Ritter auf der Baustelle umschaut, gerät er in einen wahren Albtraum ? und trifft auf Harley Quinn, die ebenfalls das Geheimnis des Arkham Towers ergründen will. Die Vorgeschichte zum großen Bat-Event Der Turm von Arkham, inszeniert von der preisgekrönten Autorin Mariko Tamaki (WONDER WOMAN), David Lapham (BATMAN: STADT DER SÜNDE), Stephanie Phillips (HARLEY QUINN), Dan Mora (BATMAN/SUPERMAN: WORLD'S FINEST) und anderen. ENTHÄLT: DETECTIVE COMICS 1046, 1044-1046 (II), DETECTIVE COMICS 2021 ANNUAL 1

Autor Tamaki, Mariko
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 124 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig
Masse H26.1 cm x B17.1 cm x D0.9 cm 376 g
Verlag Panini

BATMAN, HARLEY QUINN UND DER TURM DES SCHRECKENS Das Arkham Asylum, die Anstalt für irre Superverbrecher in Gotham City, gibt es nicht mehr. Es wurde bei einem Angriff völlig zerstört. Nun soll es durch den Arkham Tower ersetzt werden: ein riesiges Gebäude mitten in der Stadt, in dem die gefährlichen Geisteskranken erfolgreich therapiert werden sollen. Aber Bruce Wayne alias Batman hat seine Zweifel an diesem neuen Konzept - und tatsächlich kommt es zu unheimlichen Ereignissen schon während des Turmbaus. Angeblich soll es dort spuken, und als sich der Dunkle Ritter auf der Baustelle umschaut, gerät er in einen wahren Albtraum ? und trifft auf Harley Quinn, die ebenfalls das Geheimnis des Arkham Towers ergründen will. Die Vorgeschichte zum großen Bat-Event Der Turm von Arkham, inszeniert von der preisgekrönten Autorin Mariko Tamaki (WONDER WOMAN), David Lapham (BATMAN: STADT DER SÜNDE), Stephanie Phillips (HARLEY QUINN), Dan Mora (BATMAN/SUPERMAN: WORLD'S FINEST) und anderen. ENTHÄLT: DETECTIVE COMICS 1046, 1044-1046 (II), DETECTIVE COMICS 2021 ANNUAL 1

Fr. 22.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7416-3501-4
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Schlagworte

Über den Autor Tamaki, Mariko

MARIKO TAMAKI wurde 1975 in Toronto geboren. Für die Graphic Novel Ein Sommer am See erhielten sie und ihre Cousine Jillian Tamaki den Eisner Award, den Ignatz Award und den Maxund- Moritz-Preis. Darüber hinaus schrieb Tamaki BATMAN ¿ ONE BAD DAY: TWO-FACE, SUPERGIRL: EINFACH SUPER!?, HARLEY QUINN: BREAKING GLASS ¿ JETZT KRACHT¿S!, CRUSH & LOBO, WONDER WOMAN, Spider-Man & Venom: Geballte Ladung, Tomb Raider sowie Storys in WONDER WOMAN: SCHWARZ UND GOLD, DC CELEBRATION: GREEN LANTERN, BATMAN: SCHWARZ UND WEISS und Black Hammer: Visions.

Weitere Titel von Tamaki, Mariko

Filters
Sort
display