Suchen

Seitz, Marielle: Kinderatelier

Experimentieren, Malen, Zeichnen, Drucken und dreidimensionales Gestalten

Entdecken Sie die Lust am kreativen Entfalten und schöpfen Sie Anregungen aus dieser großartigen Fundgrube der künstlerischen Techniken. Von Acryl bis Pastellkreiden, von Kleister und Sand bis Seifenblasen, von Masken bis Schachteln - das Kinderatelier ist eine umfangreiche Sammlung von bildnerischen Techniken für die kreative Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Es enthält eine Fülle phantasievoller Anregungen für Werkstattarbeiten mit den verschiedensten Materialien, für das Zeichnen, Tuschen, Kreiden und vieles mehr.

Sie ist schön und ehebrecherisch, verträumt, launisch und leidenschaftlich: Emma Bovary. Dacia Maraini erkennt in Gustave Flauberts faszinierender Romanfigur nicht nur eine der ersten emanzipierten Frauen der Literaturgeschichte, sondern vor allem das Opfer des Mannes, der sie schuf und sich mit ihr identifizierte.

Autor Seitz, Marielle
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2006
Seitenangabe 147 S.
Meldetext in der Regel an Lager, ansonsten innert 2-3 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Farb Illustr.
Masse H28.0 cm x B21.6 cm x D1.5 cm 624 g
Verlag Kallmeyer'sche Verlags-

Entdecken Sie die Lust am kreativen Entfalten und schöpfen Sie Anregungen aus dieser großartigen Fundgrube der künstlerischen Techniken. Von Acryl bis Pastellkreiden, von Kleister und Sand bis Seifenblasen, von Masken bis Schachteln - das Kinderatelier ist eine umfangreiche Sammlung von bildnerischen Techniken für die kreative Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Es enthält eine Fülle phantasievoller Anregungen für Werkstattarbeiten mit den verschiedensten Materialien, für das Zeichnen, Tuschen, Kreiden und vieles mehr.

Sie ist schön und ehebrecherisch, verträumt, launisch und leidenschaftlich: Emma Bovary. Dacia Maraini erkennt in Gustave Flauberts faszinierender Romanfigur nicht nur eine der ersten emanzipierten Frauen der Literaturgeschichte, sondern vor allem das Opfer des Mannes, der sie schuf und sich mit ihr identifizierte.

Fr. 39.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7800-2074-1
Verfügbarkeit: in der Regel an Lager, ansonsten innert 2-3 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Weitere Titel von Seitz, Marielle

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Blahak, Gerlinde
20 originelle Kunst-Projekte

Unterrichtseinheiten für 1 bis 4 Stunden zur Förderung von Kreativität und Fantasie (3. und 4. Klasse)
Fr. 33.50

Wanke, Rebecka
30 x Kunst für 45 Minuten - Band 2 - Klasse 3/4

Neue kurze Projekte für schnelle Erfolge
Fr. 30.70

Wanke, Rebecka
30 x Kunst für 45 Minuten - Band 2 - Klasse 1/2

Neue kurze Projekte für schnelle Erfolge
Fr. 30.70
Filters
Sort
display