Suchen

Schwartz, Simon: Verborgen im Fels

Der Berg, das Salz und die Kunst
Das Salzbergwerk Altaussee blickt auf eine lange und vor allem bewegte Geschichte zurück: Seit 1147 wird hier nachweislich das "weiße Gold" abgebaut. Das Salz brachte Wohlstand und damit politische Macht in die Region. Und bis heute ist Altaussee das größte aktive Salzbergwerk Österreichs. Mit den "Salzwelten" und den dazugehörigen Bergwerken ist die Region heute zudem eine touristische Attraktion. Der Comic erzählt die Geschichte des Salzabbaus in dieser Gegend von 5000 v. Chr. bis heute: über das Mittelalter, zahlreiche Herrscherwechsel, die rechtlose Situation der Bergleute und deren Kampf um bessere Lebensbedingungen bis hin zum "Anschluss" an Hitler-Deutschland und die Verwendung der Bergwerksstollen als Lagerstätte für die in ganz Europa zusammengetragene Raubkunst der Nazis. Fast vergessen ist heute, wie mutige Bergleute in den letzten Kriegstagen 1945 die Kunstschätze vor der Zerstörung durch die Nazis retteten. Simon Schwartz zählt seit seinem Debüt "drüben!" im Jahre 2009 zu den bekanntesten deutschen Comicautoren.
Das Salzbergwerk Altaussee blickt auf eine lange und vor allem bewegte Geschichte zurück: Seit 1147 wird hier nachweislich das "weiße Gold" abgebaut. Das Salz brachte Wohlstand und damit politische Macht in die Region. Und bis heute ist Altaussee das größte aktive Salzbergwerk Österreichs. Mit den "Salzwelten" und den dazugehörigen Bergwerken ist die Region heute zudem eine touristische Attraktion. Der Comic erzählt die Geschichte des Salzabbaus in dieser Gegend von 5000 v. Chr. bis heute: über das Mittelalter, zahlreiche Herrscherwechsel, die rechtlose Situation der Bergleute und deren Kampf um bessere Lebensbedingungen bis hin zum "Anschluss" an Hitler-Deutschland und die Verwendung der Bergwerksstollen als Lagerstätte für die in ganz Europa zusammengetragene Raubkunst der Nazis. Fast vergessen ist heute, wie mutige Bergleute in den letzten Kriegstagen 1945 die Kunstschätze vor der Zerstörung durch die Nazis retteten. Simon Schwartz zählt seit seinem Debüt "drüben!" im Jahre 2009 zu den bekanntesten deutschen Comicautoren.
CHF 25.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96445-111-8
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Weitere Titel von Schwartz, Simon

Filters
Sort
display