Suchen

SAITO, Sakae: Touring After the Apocalypse 4

Zwei Freundinnen sind mit einer Yamaha auf Tour durch ein apokalyptisches Japan. 

Das  Endzeit-Sightseeing ist aber ganz anders als man dies auf den ersten Blick erwarten würde? überraschend ausgelassen touren die beiden Frauen durch Ruinen und zerstörte Landschaften.

Die letzte Social-Media-Plattform »Touringram« führt die Frauen von einer Endzeit-Attraktion zur nächsten.

He, die Welt ist untergegangen - na und?!

  Weitere Infos:

- Ideal für alle Abenteuerlustigen
- Ab 12 Jahren
- Für Jungs, Mädchen und alle Geschlechter
- Die Serie gilt als noch nicht abgeschlossen


Autor SAITO, Sakae
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 192 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, November 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Großtaschenbuch; schwarz-weiß/farbig
Masse H18.0 cm x B12.5 cm
Coverlag carlsen manga (Imprint/Brand)
Reihe Touring After the Apocalypse
Verlag Carlsen

Zwei Freundinnen sind mit einer Yamaha auf Tour durch ein apokalyptisches Japan. 

Das  Endzeit-Sightseeing ist aber ganz anders als man dies auf den ersten Blick erwarten würde? überraschend ausgelassen touren die beiden Frauen durch Ruinen und zerstörte Landschaften.

Die letzte Social-Media-Plattform »Touringram« führt die Frauen von einer Endzeit-Attraktion zur nächsten.

He, die Welt ist untergegangen - na und?!

  Weitere Infos:

- Ideal für alle Abenteuerlustigen
- Ab 12 Jahren
- Für Jungs, Mädchen und alle Geschlechter
- Die Serie gilt als noch nicht abgeschlossen


CHF 11.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-80051-0
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, November 2024

Alle Bände der Reihe "Touring After the Apocalypse" mit Band-Nummer

Über den Autor SAITO, Sakae

Antje Bockel wurde in Wülfrath in Nordrhein-Westfalen geboren, studierte Japanologie und Linguistik in Marburg und lebte von 1992 bis 1996 in Shizuoka, Japan. Sie übersetzt hauptsächlich Manga aus dem Japanischen.

Weitere Titel von SAITO, Sakae

Filters
Sort
display