Suchen

Priest, Christopher: Black Adam

Bd. 1 (von 2): Der Prinz von Kahndaq

IST DIES DER TOD VON BLACK ADAM? Black Adam, Herrscher von Kahndaq und Mitglied der Justice League, ist eines der mächtigsten Wesen der Welt. Doch für viele ist er kein Held, sondern ein Despot und eine Gefahr für die Menschheit! Nach einem Kampf gegen den dunklen Gott Darkseid hat sich Black Adam mit etwas Unbekannten infiziert, das ihm, der seit 4600 Jahren lebt, den Tod zu bringen scheint. Daher verleiht er einem Nachfolger seine magischen Kräfte - dem Medizinstudenten Malik White, der daraufhin zu White Adam wird! Aber ist dies wirklich das Ende von Black Adam? Und wie wird der junge Malik mit der enormen Herausforderung zurechtkommen, die die Kräfte des Zauberers Shazam an ihn stellen? Die neueste Comic-Saga um DCs düsteren Kinohelden, geschrieben von Ausnahme-Autor Christopher Priest (DEATHSTROKE, JUSTICE LEAGUE) und in Szene gesetzt von Zeichner-Genie Rafa Sandoval (FLASH, SUICIDE SQUAD) und Eddy Barrows (BATMAN - DETECTIVE COMICS, TEEN TITANS)! Ungewöhnlich, provokant und anspruchsvoll! ENTHÄLT: BLACK ADAM 1-6

Autor Priest, Christopher
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 164 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig
Masse H26.0 cm x B17.1 cm x D1.1 cm 496 g
Verlag Panini

IST DIES DER TOD VON BLACK ADAM? Black Adam, Herrscher von Kahndaq und Mitglied der Justice League, ist eines der mächtigsten Wesen der Welt. Doch für viele ist er kein Held, sondern ein Despot und eine Gefahr für die Menschheit! Nach einem Kampf gegen den dunklen Gott Darkseid hat sich Black Adam mit etwas Unbekannten infiziert, das ihm, der seit 4600 Jahren lebt, den Tod zu bringen scheint. Daher verleiht er einem Nachfolger seine magischen Kräfte - dem Medizinstudenten Malik White, der daraufhin zu White Adam wird! Aber ist dies wirklich das Ende von Black Adam? Und wie wird der junge Malik mit der enormen Herausforderung zurechtkommen, die die Kräfte des Zauberers Shazam an ihn stellen? Die neueste Comic-Saga um DCs düsteren Kinohelden, geschrieben von Ausnahme-Autor Christopher Priest (DEATHSTROKE, JUSTICE LEAGUE) und in Szene gesetzt von Zeichner-Genie Rafa Sandoval (FLASH, SUICIDE SQUAD) und Eddy Barrows (BATMAN - DETECTIVE COMICS, TEEN TITANS)! Ungewöhnlich, provokant und anspruchsvoll! ENTHÄLT: BLACK ADAM 1-6

Serien: Black Adam (DE)
CHF 26.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7416-3287-7
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Schlagworte

Über den Autor Priest, Christopher

CHRISTOPHER PRIEST begann seine Comic-Karriere mit gerade mal 17 Jahren 1978 als Praktikant bei Marvel. Danach stieg er zum Marvel-Redakteur auf und war schließlich ab 1983 auch als Autor tätig - als erster Afroamerikaner im Superhelden- Business. Er verfasste The Falcon und Power Man and Iron Fist, bevor er zu DC Comics weiterzog. Dort schrieb er die Abenteuer von Green Lantern in der damals wöchentlich erscheinenden Serie ACTION COMICS, gefolgt von Strecken an den Titeln THE RAY und STEEL. 1993 begründete er mit anderen Zeichnern, Autoren und Redakteuren mit afroamerikanischen Wurzeln das DC-Unterlabel Milestone Comics. Für Valiant Comics erschuf er 1997 den Kulthit Quantum and Woody, bevor er Ende der 1990er-Jahre für das neue Marvel-Label Marvel Knights sein bisheriges Meisterwerk ablieferte: Die radikale, clevere Neuinterpretation der Figur Black Panther brachte den farbigen Helden und König von Wakanda mit einem großen Knall auf die Comic-Bühne zurück. Danach entschied sich der eigenwillige Autor an dieser Stelle nicht zum ersten Mal dafür, sich vom Comic-Geschäft abzuwenden, und war als Priester in einer kleinen Gemeinde in Colorado tätig. Priest ist geweihter Baptistenpfarrer, hat aber auch schon als Musiker und Busfahrer seinen Lebensunterhalt verdient. Mit der Rebirth- Serie DEATHSTROKE kehrte er 2016 wieder ins Comic-Business zurück und schrieb danach JUSTICE LEAGUE.

Weitere Titel von Priest, Christopher

Filters
Sort
display