Suchen

Oseman, Alice: Heartstopper Volume 3 (deutsche Hardcover-Ausgabe)

Begleite Nick und Charlie auch im dritten Teil der schönsten Liebesgeschichte des Jahres
Mitten ins Herz gestolpert Klassenfahrt nach Paris! Die Schüler der Truham Grammar School for Boys und die Schülerinnen des Higgs-Gymnasiums für Mädchen fahren gemeinsam in die Stadt der Liebe. Natürlich übernachten Mädchen und Jungen streng voneinander getrennt. Aber Nick und Charlie dürfen Tag und Nacht zusammen sein. Schwierig! Denn küssen dürfen sie sich immer noch nur heimlich. Für Liebe braucht man nicht viele Worte Band drei der schönsten queeren Lovestory in Bildern In Nicks und Charlies Freund*innenkreis finden sich alle Farben des LGBTQIA+-Regenbogens. Aber selbst gegenüber so wunderbaren Menschen, fällt es manchmal schwer, die Wahrheit zu sagen. Kann sich Nick am Ende doch zu Charlie bekennen? Der dritte Teil des erfolgreichen Webcomics und Netflix-Hits Heartstopper als Graphic Novel in der deutschen Übersetzung von Vanessa Walder. Alle Bände dieser Reihe bei Loewe: Heartstopper Volume 1 - erschienen im Januar 2022 Heartstopper Volume 2 - erscheint im Mai 2022 Heartstopper Volume 3 Heartstopper Volume 4 - erscheint im November 2022Romane aus dem Heartstopper-Universum: Nick & Charlie - erscheint im September 2022 This Winter - erscheint im Oktober 2022 Weitere Jugendbuchromane von Alice Oseman bei Loewe: Loveless - erschienen im Februar 2022 Nothing Left for Us (die deutsche Übersetzung von Radio Silence) - erscheint im Juli 2022 Solitaire - erscheint im September 2022 I was Born for This - erscheint im Herbst 2023
Autor Oseman, Alice
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 384 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, August 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H21.5 cm x B15.3 cm
Coverlag Loewe (Imprint/Brand)
Reihe Loewe Graphix; Heartstopper
Verlag Loewe
Mitten ins Herz gestolpert Klassenfahrt nach Paris! Die Schüler der Truham Grammar School for Boys und die Schülerinnen des Higgs-Gymnasiums für Mädchen fahren gemeinsam in die Stadt der Liebe. Natürlich übernachten Mädchen und Jungen streng voneinander getrennt. Aber Nick und Charlie dürfen Tag und Nacht zusammen sein. Schwierig! Denn küssen dürfen sie sich immer noch nur heimlich. Für Liebe braucht man nicht viele Worte Band drei der schönsten queeren Lovestory in Bildern In Nicks und Charlies Freund*innenkreis finden sich alle Farben des LGBTQIA+-Regenbogens. Aber selbst gegenüber so wunderbaren Menschen, fällt es manchmal schwer, die Wahrheit zu sagen. Kann sich Nick am Ende doch zu Charlie bekennen? Der dritte Teil des erfolgreichen Webcomics und Netflix-Hits Heartstopper als Graphic Novel in der deutschen Übersetzung von Vanessa Walder. Alle Bände dieser Reihe bei Loewe: Heartstopper Volume 1 - erschienen im Januar 2022 Heartstopper Volume 2 - erscheint im Mai 2022 Heartstopper Volume 3 Heartstopper Volume 4 - erscheint im November 2022Romane aus dem Heartstopper-Universum: Nick & Charlie - erscheint im September 2022 This Winter - erscheint im Oktober 2022 Weitere Jugendbuchromane von Alice Oseman bei Loewe: Loveless - erschienen im Februar 2022 Nothing Left for Us (die deutsche Übersetzung von Radio Silence) - erscheint im Juli 2022 Solitaire - erscheint im September 2022 I was Born for This - erscheint im Herbst 2023
Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7432-1282-4
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, August 2022

Alle Bände der Reihe "Loewe Graphix; Heartstopper" mit Band-Nummer

Über den Autor Oseman, Alice

Alice Oseman veröffentlichte den ersten Roman mit 19 Jahren. Inzwischen sind drei weitere Jugendromane erschienen sowie die erfolgreiche Webcomicserie Heartstopper. Alice starrt am liebsten stundenlang auf einen Computerbildschirm, stellt dabei die menschliche Existenz in Frage und tut alles Mögliche, um einen ordentlichen Bürojob zu vermeiden.

Alice Oseman veröffentlichte den ersten Roman mit 19 Jahren. Inzwischen sind drei weitere Jugendromane erschienen sowie die erfolgreiche Webcomicserie Heartstopper. Alice starrt am liebsten stundenlang auf einen Computerbildschirm, stellt dabei die menschliche Existenz in Frage und tut alles Mögliche, um einen ordentlichen Bürojob zu vermeiden.

Vanessa Walder wurde 1978 in Heidelberg geboren und wuchs in Wien auf. Eigentlich wollte sie Anwältin werden und studierte erstmal Jura, bis eine ihrer Kurzgeschichten veröffentlicht wurde und sie auf den Gedanken kam, Geschichtenerzählen zu ihrem Beruf zu machen. Mit Erscheinen des ersten Bandes der Serie "sisters" machte sie sich 2001 als Schriftstellerin selbstständig. Seitdem sind vor allem im Loewe Verlag viele Bücher und Serien erschienen, die in 27 Sprachen übersetzt wurden. Die Autorin schreibt außerdem Drehbücher für Kinofilme und lebt seit 2008 in Berlin.

Weitere Titel von Oseman, Alice

Filters
Sort
display