Suchen

Nakamura, Shungiku: Sekaiichi Hatsukoi 15

//beneath// Wenn ich dich sehe, erinnere ich mich immer an mein gebrochenes Herz...

Masamune Takano, Chefredakteur des Magazins »Emerald«, ehemalige Jugendliebe und nun Vorgesetzter von Ritsu Onodera in Personalunion, zieht eine klare Grenze in ihrer jetzigen Beziehung: »Es ist für dich sicher auch besser, wenn wir uns nur auf das Körperliche beschränken!« Ritsu leidet allerdings unter dem eingeschränkten Kontakt und ihm wird klar, dass er all seinen Mut zusammenraffen muss, um Takano seine Gefühle zu gestehen...

Kaum fasst er den Entschluss, spielen seine Nerven nicht mit. Das Ganze setzt ihn so unter Druck, dass auf dem Weg zur Arbeit kollabiert! Da kreuzt ganz zufällig Takano seinen Weg.

Der fähige Chefredakteur und der Frischling der Redaktion präsentieren eine Liebe im Verlagswesen, die so real ist, dass sie echte Redakteure leicht erblassen lässt //Symbol as original// Zusätzlich gibt es kurze Episoden  von »Die Story von Masamune Takano«, »Die Story von Shota Kisa« und »Die Story von Takafumi Yokozawa«!!

 

Autor Nakamura, Shungiku
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 194 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, November 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Großtaschenbuch; s/w. Abb.
Masse H17.5 cm x B11.5 cm
Reihe Sekaiichi Hatsukoi
Verlag Carlsen

//beneath// Wenn ich dich sehe, erinnere ich mich immer an mein gebrochenes Herz...

Masamune Takano, Chefredakteur des Magazins »Emerald«, ehemalige Jugendliebe und nun Vorgesetzter von Ritsu Onodera in Personalunion, zieht eine klare Grenze in ihrer jetzigen Beziehung: »Es ist für dich sicher auch besser, wenn wir uns nur auf das Körperliche beschränken!« Ritsu leidet allerdings unter dem eingeschränkten Kontakt und ihm wird klar, dass er all seinen Mut zusammenraffen muss, um Takano seine Gefühle zu gestehen...

Kaum fasst er den Entschluss, spielen seine Nerven nicht mit. Das Ganze setzt ihn so unter Druck, dass auf dem Weg zur Arbeit kollabiert! Da kreuzt ganz zufällig Takano seinen Weg.

Der fähige Chefredakteur und der Frischling der Redaktion präsentieren eine Liebe im Verlagswesen, die so real ist, dass sie echte Redakteure leicht erblassen lässt //Symbol as original// Zusätzlich gibt es kurze Episoden  von »Die Story von Masamune Takano«, »Die Story von Shota Kisa« und »Die Story von Takafumi Yokozawa«!!

 

Fr. 10.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-79285-3
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, November 2022

Alle Bände der Reihe "Sekaiichi Hatsukoi" mit Band-Nummer

Über den Autor Nakamura, Shungiku

Die Autorin Shungiku Nakamura hat am 13. Dezember Geburtstag und die Blutgruppe O. Zwar zeichnet sie schon seit der Grundschule Manga, doch erst mit "Junjo Romantica" hat sie den Durchbruch geschafft.

Weitere Titel von Nakamura, Shungiku

Filters
Sort
display