Suchen

Nakamura, Shungiku: Junjo Romantica, Band 10

Der junge Student Misaki Takahashi beginnt endlich, zu seiner Beziehung mit dem berühmten Bestsellerautor (und heimliche Verfasser von Boys-Love-Romanen) Akihiko Usami zu stehen. Doch wie es das Schicksal so will, sieht er sich bei ihrem romantischen Onsen-Trip plötzlich Usagis Vater gegenüber und bekommt von diesem eine offene Kampfansage zu hören: »Ich lasse nicht zu, dass du weiterhin mit meinem Sohn rummachst!« Misakis Reaktion fällt unerwartet heftig aus... Und dann taucht auch noch Usagis Bruder Haruhiko auf und das Chaos ist perfekt...
Band 10 hält wieder jede Menge lehrreicher Erkenntnisse über die Liebe bereit und dabei ist Herzklopfen garantiert! Als Bonus: Ein harmonisches Valentinstags-Kapitel von »Junjo Egoist«!


Autor Nakamura, Shungiku
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Seitenangabe 144 S.
Meldetext Neuauflage/Nachdruck September 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H17.5 cm x B11.5 cm x D1.3 cm 136 g
Reihe Junjo Romantica
Verlag Carlsen

Der junge Student Misaki Takahashi beginnt endlich, zu seiner Beziehung mit dem berühmten Bestsellerautor (und heimliche Verfasser von Boys-Love-Romanen) Akihiko Usami zu stehen. Doch wie es das Schicksal so will, sieht er sich bei ihrem romantischen Onsen-Trip plötzlich Usagis Vater gegenüber und bekommt von diesem eine offene Kampfansage zu hören: »Ich lasse nicht zu, dass du weiterhin mit meinem Sohn rummachst!« Misakis Reaktion fällt unerwartet heftig aus... Und dann taucht auch noch Usagis Bruder Haruhiko auf und das Chaos ist perfekt...
Band 10 hält wieder jede Menge lehrreicher Erkenntnisse über die Liebe bereit und dabei ist Herzklopfen garantiert! Als Bonus: Ein harmonisches Valentinstags-Kapitel von »Junjo Egoist«!


Fr. 16.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-75140-9
Verfügbarkeit: Neuauflage/Nachdruck September 2022

Alle Bände der Reihe "Junjo Romantica" mit Band-Nummer

Über den Autor Nakamura, Shungiku

Die Autorin Shungiku Nakamura hat am 13. Dezember Geburtstag und die Blutgruppe O. Zwar zeichnet sie schon seit der Grundschule Manga, doch erst mit "Junjo Romantica" hat sie den Durchbruch geschafft.

Weitere Titel von Nakamura, Shungiku

Filters
Sort
display