Suchen

Nakamura, Hinata: Heart Program 2

Eine gefühlvolle Geschichte über einen Jungen und ein Robotermädchen.

Die Familie von Grundschüler Kyu nimmt an einem ganz speziellen Programm teil, das Robotern hilft, etwas über das menschliche Herz und Gefühle zu lernen. Das Robotermädchen Ichiko zieht also kurzerhand bei den Usamis ein und bringt durch ihre ganz eigene Art wieder etwas mehr Leben in Kyus Alltag. 

Was macht einen Menschen wirklich aus? Können Roboter ein Teil der Familie werden? Vielleicht sogar mehr??

Das erwartet dich in diesem Band:

Ichiko ist ein Robotermädchen, das lernen soll, was ein »Herz« ist. Deshalb wohnt sie seit drei Jahren bei Kyu und seiner Mutter.
Nach und nach entstehen neue Gefühle?

Als Kyu bei den ersten Prüfungen in der Mittelschule nicht gut abschneidet, schlägt Ichiko ihm als Nachhilfelehrer den Roboter Neo vor, der zurzeit im Labor repariert wird. Kyu irritiert das vertraute Verhältnis zwischen den beiden Robotern, derweil kommen er und Ai sich wieder näher. 
Und ausgerechnet jetzt stellt Ichiko eine große Veränderung ihrer Gefühle fest?

Für Fans von ganz besonderen Liebesgeschichten!

Weitere Informationen: 

- Große Gefühle und viele lustige Momente

- Empfohlen für Mangafans und -anfänger*innen ab 12 Jahren

- Geheimtipp aus Japan

- Abgeschlossen in 4 Bänden

 

Autor Nakamura, Hinata
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 208 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Großtaschenbuch; schwarz-weiß
Masse H18.0 cm x B12.5 cm x D1.5 cm 172 g
Coverlag carlsen manga (Imprint/Brand)
Reihe Heart Program
Verlag Carlsen

Eine gefühlvolle Geschichte über einen Jungen und ein Robotermädchen.

Die Familie von Grundschüler Kyu nimmt an einem ganz speziellen Programm teil, das Robotern hilft, etwas über das menschliche Herz und Gefühle zu lernen. Das Robotermädchen Ichiko zieht also kurzerhand bei den Usamis ein und bringt durch ihre ganz eigene Art wieder etwas mehr Leben in Kyus Alltag. 

Was macht einen Menschen wirklich aus? Können Roboter ein Teil der Familie werden? Vielleicht sogar mehr??

Das erwartet dich in diesem Band:

Ichiko ist ein Robotermädchen, das lernen soll, was ein »Herz« ist. Deshalb wohnt sie seit drei Jahren bei Kyu und seiner Mutter.
Nach und nach entstehen neue Gefühle?

Als Kyu bei den ersten Prüfungen in der Mittelschule nicht gut abschneidet, schlägt Ichiko ihm als Nachhilfelehrer den Roboter Neo vor, der zurzeit im Labor repariert wird. Kyu irritiert das vertraute Verhältnis zwischen den beiden Robotern, derweil kommen er und Ai sich wieder näher. 
Und ausgerechnet jetzt stellt Ichiko eine große Veränderung ihrer Gefühle fest?

Für Fans von ganz besonderen Liebesgeschichten!

Weitere Informationen: 

- Große Gefühle und viele lustige Momente

- Empfohlen für Mangafans und -anfänger*innen ab 12 Jahren

- Geheimtipp aus Japan

- Abgeschlossen in 4 Bänden

 

Serien: Heart Program
CHF 10.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-80023-7
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Alle Bände der Reihe "Heart Program" mit Band-Nummer

Über den Autor Nakamura, Hinata

Antje Bockel wurde in Wülfrath in Nordrhein-Westfalen geboren, studierte Japanologie und Linguistik in Marburg und lebte von 1992 bis 1996 in Shizuoka, Japan. Sie übersetzt hauptsächlich Manga aus dem Japanischen.

Weitere Titel von Nakamura, Hinata

Filters
Sort
display