Suchen

Nüssli, Lika: Starkes Ding

Die Geschichte eines Verdingkindes, basierend auf den Erinnerungen meines Vaters

«Inspiriert von der Senntumsmalerei erzählt Lika Nüssli von den jungen Jahren ihres Vaters Ernst als Verdingbub. In einem berührenden Bild- und Figurenkosmos verschmelzen unbeschwerte Kindheitsmomente mit dem harten Alltag und Überlebenskampf der Toggenburger Bauernfamilien und dem im Nachbarland tobenden Krieg. Kleine Pausen voller Glück bringen der Hauptfigur ihre verlorene Jugend und Freiheit zurück.» - Anette Gehrig, Direktorin und Kuratorin, Cartoonmuseum Basel

Autor Nüssli, Lika
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 232 S.
Meldetext in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H30.0 cm x B22.5 cm x D3.0 cm 1'030 g
Verlag Edition Moderne

«Inspiriert von der Senntumsmalerei erzählt Lika Nüssli von den jungen Jahren ihres Vaters Ernst als Verdingbub. In einem berührenden Bild- und Figurenkosmos verschmelzen unbeschwerte Kindheitsmomente mit dem harten Alltag und Überlebenskampf der Toggenburger Bauernfamilien und dem im Nachbarland tobenden Krieg. Kleine Pausen voller Glück bringen der Hauptfigur ihre verlorene Jugend und Freiheit zurück.» - Anette Gehrig, Direktorin und Kuratorin, Cartoonmuseum Basel

Fr. 35.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-03731-227-8
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Weitere Titel von Nüssli, Lika

Filters
Sort
display