Suchen

Mogavino, Simona: Königliches Blut: Katharina von Medici

Die verfluchte Königin

6. Mai 1527: Die Truppen Kaiser Karls V. fallen in die Heilige Stadt Rom ein und belagern die Engelsburg, in welche Papst Clemens VII. geflohen war. Der Kaiser wehrt sich mit dieser beispiellosen Attacke gegen das internationale Bündnis, das der Papst geschmiedet hat, um die Macht Karls V. zu begrenzen. Die Niederlage Roms erschüttert auch die Machtstruktur in Florenz - bis dahin fest in der Hand der Medici - und mit zarten acht Jahren wird Katharina von Medici zum Spielball der politischen Ambitionen mehrerer Großreiche. Sechs Jahre später wird sie zur Gemahlin des ebenso jungen Heinrich von Orléans gemacht. Niemand konnte ahnen, dass sie einst zur Königin von Frankreich und zu einer Regentin werden würde, die ihre Feinde das Fürchten lehrte... Von der Herzogstochter zur Klosterwaisen und zur Monarchin: Katherina von Medici ist eine der schillerndsten Figuren der Neuzeit und eine jener Frauen, die der Weltgeschichte ihren Stempel aufgedrückt haben. Diese historische Graphic Novel zeichnet ihren Lebensweg in eindrücklichen Bildern nach.

 

Autor Mogavino, Simona
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 168 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Mai 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen komplett farbiges Comicalbum
Masse H32.3 cm x B23.2 cm
Verlag Splitter Verlag

6. Mai 1527: Die Truppen Kaiser Karls V. fallen in die Heilige Stadt Rom ein und belagern die Engelsburg, in welche Papst Clemens VII. geflohen war. Der Kaiser wehrt sich mit dieser beispiellosen Attacke gegen das internationale Bündnis, das der Papst geschmiedet hat, um die Macht Karls V. zu begrenzen. Die Niederlage Roms erschüttert auch die Machtstruktur in Florenz - bis dahin fest in der Hand der Medici - und mit zarten acht Jahren wird Katharina von Medici zum Spielball der politischen Ambitionen mehrerer Großreiche. Sechs Jahre später wird sie zur Gemahlin des ebenso jungen Heinrich von Orléans gemacht. Niemand konnte ahnen, dass sie einst zur Königin von Frankreich und zu einer Regentin werden würde, die ihre Feinde das Fürchten lehrte... Von der Herzogstochter zur Klosterwaisen und zur Monarchin: Katherina von Medici ist eine der schillerndsten Figuren der Neuzeit und eine jener Frauen, die der Weltgeschichte ihren Stempel aufgedrückt haben. Diese historische Graphic Novel zeichnet ihren Lebensweg in eindrücklichen Bildern nach.

 

Fr. 52.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96792-294-3
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Mai 2024
Schlagworte

Weitere Titel von Mogavino, Simona

Filters
Sort
display