Suchen

Mignola, Mike: Batman: Schatten über Gotham (Deluxe Edition)

LOVECRAFT-HORROR IN GOTHAM CITY Im Jahr 1928 spüren Bruce Wayne und seine Schützlinge Dick, Jason und Tim dem Schicksal der Cobblepot-Expedition in der Antarktis nach. Doch sie finden lediglich Wahnsinn und eine seltsame Kreatur im ewigen Eis. Schließlich kehren sie heim nach Gotham - allerdings folgen ihnen das Grauen und die Finsternis dorthin. Denn an der Tür zur Realität kratzt ein mächtiges Wesen, das skrupellose, übernatürliche Verbündete in dieser Welt hat. Und Bruce ist dazu bestimmt, dem Bösen als Fledermaus-Ritter gegenüberzutreten ? Das Highlight für alle Fans von Batman und dem Schaffen von H. P. Lovecraft! Ein atmosphärischer Horror-Einzelband von Comic-Superstar Mike Mignola (Hellboy), Richard Pace (Second Coming) und Troy Nixey (HARLEY QUINN). ENTHÄLT: BATMAN: THE DOOM THAT CAME TO GOTHAM 1-3

Autor Mignola, Mike
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 164 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig
Masse H28.5 cm x B19.1 cm x D1.6 cm 752 g
Verlag Panini

LOVECRAFT-HORROR IN GOTHAM CITY Im Jahr 1928 spüren Bruce Wayne und seine Schützlinge Dick, Jason und Tim dem Schicksal der Cobblepot-Expedition in der Antarktis nach. Doch sie finden lediglich Wahnsinn und eine seltsame Kreatur im ewigen Eis. Schließlich kehren sie heim nach Gotham - allerdings folgen ihnen das Grauen und die Finsternis dorthin. Denn an der Tür zur Realität kratzt ein mächtiges Wesen, das skrupellose, übernatürliche Verbündete in dieser Welt hat. Und Bruce ist dazu bestimmt, dem Bösen als Fledermaus-Ritter gegenüberzutreten ? Das Highlight für alle Fans von Batman und dem Schaffen von H. P. Lovecraft! Ein atmosphärischer Horror-Einzelband von Comic-Superstar Mike Mignola (Hellboy), Richard Pace (Second Coming) und Troy Nixey (HARLEY QUINN). ENTHÄLT: BATMAN: THE DOOM THAT CAME TO GOTHAM 1-3

Fr. 47.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7416-3114-6
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Über den Autor Mignola, Mike

MIKE MIGNOLA startete seine Karriere Anfang der 1980er als Zeichner, Tuscher und Cover-Künstler im Superheldenbereich, wo er Storys über Supermans Heimatwelt Krypton, den Phantom Stranger, Dr. Strange und Rocket Raccoon bebilderte. Des Weiteren zeichnete er COSMIC ODYSSEY um Batman, Superman und Co., IRONWOLF, Wolverine: The Jungle Adventure, Solomon Kane: The Castle of the Devil, Fafhrd und der Graue Mausling, Dracula nach der Verfilmung von Francis Ford Coppola und natürlich die legendäre Batman-Elseworlds-Geschichte GOTHAM BY GASLIGHT. Anfang der 1990er erfand er seine eigene Figur Hellboy, die über die Jahre zum Mittelpunkt eines riesigen Comic-Universums und ein multimediales, mehrfach verfilmtes Franchise wurde. In Mignolas Comic-Portfolio finden sich noch Conan der Barbar und Frankenstein Underground, die er verfasste. Mignola und Autor Christopher Golden entwickelten überdies die illustrierten Romane Baltimore oder Der standhafte Zinnsoldat und der Vampir und Joe Golem und die versunkene Stadt, aus denen ebenfalls Comics wurden. Der 1960 geborene Mignola wirkte auch als Konzeptkünstler oder Designer an Filmen wie Blade II, Bram Stoker's Dracula und Disneys Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt sowie an der Batman-Animationsserie der 1990er mit, für die er Mr. Freeze neu gestaltete. Mignola wurde u. a. mit dem Eisner und dem Bram Stoker Award ausgezeichnet. RICHARD PACE arbeitete schon in den Bereichen Games und Fernsehen, doch Comics sind und bleiben seine große Liebe. Im Verlauf seiner Karriere illustrierte der Kanadier, der heute in Toronto lebt, Pitt, New Warriors, Second Coming, Savage Sword of Conan, ein Kapitel der STARMAN-Saga von James Robinson, eine Story für das legendäre Comic-Magazin Heavy Metal und allerhand Titelbilder. TROY NIXEY ist ein kanadischer Künstler und Filmregisseur. Während er mit Mike Mignola noch an den Jenny Finn-Comics zusammenarbeitete, adaptierte er mit P. Craig Russell Only the End of the World Again nach einer Erzählung von Neil Gaiman. Anfang der 2000er tuschte Nixey die erste Comic-Soloserie von Harley Quinn und einen Dreiteiler in der Reihe BATMAN: LEGENDS OF THE DARK KNIGHT. Darüber hinaus zählt er Deadworld, Vinegar Teeth, Trout und The Matrix Comics zu seinem Schaffen. 2010 inszenierte Nixey als Regisseur den von Hellboy-Regisseur Guillermo del Toro sowohl geschriebenen als auch mitproduzierten Horrorfilm Don't Be Afraid of the Dark mit Katie Holmes, Guy Pearce und Bailee Madison.

Weitere Titel von Mignola, Mike

Filters
Sort
display