Suchen

Merritt, Abraham: Das Volk der Fata Morgana

Roman
Der junge Bergwerksingenieur Leif Langdon hat auf einer Expedition nach Zentralasien erlebt, daß ihn das aussterbende Volk der hellen Uiguren, wikingerartiger Krieger, für die Reinkarnation eines uralten Helden ihres Stammes hält - des unbesiegbaren Dwayanu. Für sie ruft er den furchtbaren Krakengott Khalk'ru und flieht entsetzt, als er seine Tat begreift. Aber wer Khalk'ru gerufen hat, der muß auch seinem Ruf folgen - und Monate später ruft der Gott Leif, im äußersten Alaska, in einem Tal, das unter einer ewigen Fata Morgana verborgen liegt. Mit der Herrin der weißen Wölfe und dem gewaltigen Schmied Tibur kämpft Leif um die Macht und um das Leben der schönen Evalie, die zum Opfer für Khalk'ru bestimmt ist. Aber der heißeste Kampf tobt in ihm selbst, als Dwayanu, der grausame Krieger der Vorzeit, Macht über seine Seele zu gewinnen beginnt ? (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Autor Merritt, Abraham
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2016
Seitenangabe 306 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.9 cm x B12.4 cm x D2.0 cm 343 g
Coverlag POD-Titel, lieferbar in 2-3 Wochen (Imprint/Brand)
Auflage 1. Auflage
Verlagsartikelnummer 1021633
Verlag Fischer Taschenb.
Der junge Bergwerksingenieur Leif Langdon hat auf einer Expedition nach Zentralasien erlebt, daß ihn das aussterbende Volk der hellen Uiguren, wikingerartiger Krieger, für die Reinkarnation eines uralten Helden ihres Stammes hält - des unbesiegbaren Dwayanu. Für sie ruft er den furchtbaren Krakengott Khalk'ru und flieht entsetzt, als er seine Tat begreift. Aber wer Khalk'ru gerufen hat, der muß auch seinem Ruf folgen - und Monate später ruft der Gott Leif, im äußersten Alaska, in einem Tal, das unter einer ewigen Fata Morgana verborgen liegt. Mit der Herrin der weißen Wölfe und dem gewaltigen Schmied Tibur kämpft Leif um die Macht und um das Leben der schönen Evalie, die zum Opfer für Khalk'ru bestimmt ist. Aber der heißeste Kampf tobt in ihm selbst, als Dwayanu, der grausame Krieger der Vorzeit, Macht über seine Seele zu gewinnen beginnt ? (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Fr. 20.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-596-31264-1

Über den Autor Merritt, Abraham

Abraham Merritt wurde 1884 in Beverly/USA geboren und starb 1943 in Indian Rock Beach/USA. Er war Journalist und später Herausgeber des Hearst-Blattes 'American Weekly'. In den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg schrieb er eine Reihe phantastischer Romane, die sich ungeheurer Popularität erfreuten, darunter 'Das Volk der Fata Morgana' ('Dwellers in the Mirage'), 'Metallstadt'/'Das Gesicht im Abgrund' ('The Face in the Abyss') und 'Der Mondteich' ('The Moon Pool').

Weitere Titel von Merritt, Abraham

Filters
Sort
display