Suchen

McKenna, Aline Brosh : Jane

EIN KLASSIKER IN NEUEM GEWAND Jane hat immer davon geträumt, nach New York zu gehen, um hier ein aufregendes Leben als Künstlerin zu führen. Ihre holprigen Anfänge in der Stadt finanziert sie sich damit, dass sie als Babysitterin für Adele arbeitet, die einsame Tochter des ebenso reichen wie mysteriösen und gut aussehenden Geschäftsmanns Rochester. Seine dunkle Anziehungskraft und Janes Sympathie für Adele sorgen dafür, dass Jane in eine Welt voller Geheimnisse, Liebe, Intrigen und Gefahren gezogen wird, die über alles hinausgeht, was sie sich erträumt hat? Eine packende Neuinterpretation und Modernisierung des Klassikers Jane Eyre von Charlotte Brontë, geschrieben von der erfolgreichen Drehbuchautorin Aline Brosh McKenna (Crazy Ex-Girlfriend, Der Teufel trägt Prada) und mit atemberaubenden Zeichnungen des preisgekrönten Ausnahmekünstlers Ramón K. Pérez (SPIDER-MAN: ERSTE SCHRITTE, HAWKEYE).
Autor McKenna, Aline Brosh / Perez, Ramón K. / Hempelt, Torsten (Übers.) / Brontë, Charlotte (Nach Erz.)
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2018
Seitenangabe 228 S.
Meldetext in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig
Masse H24.9 cm x B16.7 cm x D2.5 cm 690 g
Verlag Panini
EIN KLASSIKER IN NEUEM GEWAND Jane hat immer davon geträumt, nach New York zu gehen, um hier ein aufregendes Leben als Künstlerin zu führen. Ihre holprigen Anfänge in der Stadt finanziert sie sich damit, dass sie als Babysitterin für Adele arbeitet, die einsame Tochter des ebenso reichen wie mysteriösen und gut aussehenden Geschäftsmanns Rochester. Seine dunkle Anziehungskraft und Janes Sympathie für Adele sorgen dafür, dass Jane in eine Welt voller Geheimnisse, Liebe, Intrigen und Gefahren gezogen wird, die über alles hinausgeht, was sie sich erträumt hat? Eine packende Neuinterpretation und Modernisierung des Klassikers Jane Eyre von Charlotte Brontë, geschrieben von der erfolgreichen Drehbuchautorin Aline Brosh McKenna (Crazy Ex-Girlfriend, Der Teufel trägt Prada) und mit atemberaubenden Zeichnungen des preisgekrönten Ausnahmekünstlers Ramón K. Pérez (SPIDER-MAN: ERSTE SCHRITTE, HAWKEYE).
Fr. 37.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7416-0990-9
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Über den Autor McKenna, Aline Brosh

Der Zeichner Ramón K. Pérez startete seine Karriere mit den Webcomics ButterNutSquash und Kuburi. Bekannt wurde der Kanadier allerdings dadurch, dass er aus dem lange verschollenen, nie verfilmten Jim Henson-Drehbuch Tale of Sand eine visuell aufsehenerregende Graphic Novel machte, was dem 1973 geborenen Pérez einen Joe Shuster Award, drei Eisner Awards und zwei Harvey Awards einbrachte. Mit Autor Dan Slott inszenierte er für Marvel später den Band SPIDER-MAN: ERSTE SCHRITTE über ein frühes Abenteuer von Netzschwinger Peter Parker, während er sich mit seinem Landsmann Jeff Lemire in HAWKEYE MEGABAND: DAMALS UND MORGEN um die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Avengers Clint Barton kümmerte. Darüber hinaus steuerte der in Toronto lebende Pérez Artwork zu John Carter: The Gods of Mars, ThunderCats, JSA Classified, STAR WARS: THE CLONE WARS, DEADPOOL TEAM-UP, WOLVERINE UND DIE X-MEN, AVENGERS VS. X-MEN, CIVIL WAR II sowie UNCANNY X-FORCE bei. Für Nova fungierte er sowohl als Co-Autor wie auch als Zeichner. Dazu kommen Beiträge in Anthologien wie Mouse Guard: Legenden der Wächter und Little Nemo: Dream Another Dream. Außerdem ist Pérez in den Bereichen Illustration, Grafik und Produktdesign tätig, wobei seine Arbeiten in die Werbung, in Magazine, in Bücher und in Sammelkarten- sowie Rollenspiele einfließen.

Weitere Titel von McKenna, Aline Brosh

Filters
Sort
display