Suchen

Marini, Enrico: Die Adler Roms HC 1: Die Adler Roms 1

In üppigen und detailreichen Bildern schildert Enrico Marini in 5 Bänden die spannende Geschichte von Hermann dem Cherusker. Nachdem die Serie sehr erfolgreich war erscheint sie nun auch im Hardcover.

Hermann wird als Kind von Soldaten geraubt und nach Rom gebracht, wo er den Namen Arminius und eine militärische Ausbildung erhält. Der junge Römer Marcus ist wie ein Bruder für ihn, und beide kämpfen gemeinsam, doch es kommt der Tag, an dem sich Arminius zwischen dem römischen und seinem eigenen Volk entscheiden muss - die Varusschlacht im Teutoburger Wald.

Autor Marini, Enrico
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 56 S.
Meldetext in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen vierfarbig, vierfarbig
Masse H31.8 cm x B24.0 cm x D1.2 cm 652 g
Reihe Die Adler Roms HC
Verlag Carlsen

In üppigen und detailreichen Bildern schildert Enrico Marini in 5 Bänden die spannende Geschichte von Hermann dem Cherusker. Nachdem die Serie sehr erfolgreich war erscheint sie nun auch im Hardcover.

Hermann wird als Kind von Soldaten geraubt und nach Rom gebracht, wo er den Namen Arminius und eine militärische Ausbildung erhält. Der junge Römer Marcus ist wie ein Bruder für ihn, und beide kämpfen gemeinsam, doch es kommt der Tag, an dem sich Arminius zwischen dem römischen und seinem eigenen Volk entscheiden muss - die Varusschlacht im Teutoburger Wald.

Fr. 23.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-79196-2
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Schlagworte

Alle Bände der Reihe "Die Adler Roms HC" mit Band-Nummer

Über den Autor Marini, Enrico

Enrico Marini, Jahrgang 1969, studierte Grafik an der Kunsthochschule in Basel. Sein Stil ist von den amerikanischen Comics, den italienischen Fumetti und dem Manga beeinflusst. Zu seinen Vorbildern gehören Künstler wie Hermann, Moebius und Otomo. Seine Karriere begann 1987, als er mit knapp 18 Jahren den Comicwettbewerb in Sierre gewann. In Frankreich veröffentlichte er seine erste Serie in Zusammenarbeit mit Thierry Smolderen. 1992 erschufen die beiden gemeinsam die sechsteilige Serie "Gipsy". Es folgten Kollaborationen mit Jean Dufaux ("Raubtiere - Jäger der Nacht") und mit Stephen Desberg ("Der Stern der Wüste"), mit dem Marini die Mantel-und-Degen-Serie "Der Skorpion" entwickelte. Seit 2007 ist Marini Autor wie Zeichner der Serie "Adler Roms", der Geschichte von Hermann dem Cherusker. 2017 meisterte er eine neue Herausforderung: Für DC Comics zeichnete er inzwischen zwei Bände "Batman". Mit "Burlesque Noir" wendet sich Enrico Marini dem Comic Noir zu und hat einen rasanten Krimi im New York der 1950er Jahre geschaffen.

Weitere Titel von Marini, Enrico

Filters
Sort
display