Suchen

Kresse, Hans: Die Ahnen der Mescaleros 3

Der dritte Band von »Die Ahnen der Mecaleros«

Der niederländische Zeichner Hans G. Kresse entwickelte ab 1973 eine Serie, die sich mit dem Kampf der Ureinwohner Nordamerikas und den spanischen Besatzern auseinandersetzt.

Die naturalistischen Zeichnungen und der historische Hintergrund machten die Serie zu einem großen europäischen Erfolg. In den 1970er-Jahren wurden die Abenteuer in YPS und bei Carlsen in Einzelalben abgedruckt.

Unter dem Titel »Die Ahnen der Mescaleros« erscheint die Serie nun als dreibändige Gesamtausgabe im Hardcover.

Sammelband 3 umfasst die Alben:

#7 Die Geierjäger
#8 Der Preis der Freiheit
#9 Die Ehre eines Kriegers
#10 Der Lockruf von Quivera

Außerdem enthält jeder Band ausführliches Begleitmaterial mit Hintergrundtexten über Zeichner und Entstehung der Reihe.


Autor Kresse, Hans
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 192 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, November 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen vierfarbig, vierfarbig
Masse H30.0 cm x B22.3 cm
Reihe Die Ahnen der Mescaleros
Verlag Carlsen

Der dritte Band von »Die Ahnen der Mecaleros«

Der niederländische Zeichner Hans G. Kresse entwickelte ab 1973 eine Serie, die sich mit dem Kampf der Ureinwohner Nordamerikas und den spanischen Besatzern auseinandersetzt.

Die naturalistischen Zeichnungen und der historische Hintergrund machten die Serie zu einem großen europäischen Erfolg. In den 1970er-Jahren wurden die Abenteuer in YPS und bei Carlsen in Einzelalben abgedruckt.

Unter dem Titel »Die Ahnen der Mescaleros« erscheint die Serie nun als dreibändige Gesamtausgabe im Hardcover.

Sammelband 3 umfasst die Alben:

#7 Die Geierjäger
#8 Der Preis der Freiheit
#9 Die Ehre eines Kriegers
#10 Der Lockruf von Quivera

Außerdem enthält jeder Band ausführliches Begleitmaterial mit Hintergrundtexten über Zeichner und Entstehung der Reihe.


Fr. 45.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-78176-5
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, November 2022

Alle Bände der Reihe "Die Ahnen der Mescaleros" mit Band-Nummer

Über den Autor Kresse, Hans

Hans Georg Kresse (geboren am 3. Dezember 1921 in Amsterdam, gestorben am 12. März 1992 in Doorweth) war ein niederländischer Comiczeichner. Seine bekannteste Serie war Eric de Noorman (Erik der Normanne), die zwischen 1946 und 1964 erschien. In Deutschland ist vor allem seine Serie Indianenreeks bekannt, die zwischen 1973 und 1982 veröffentlicht wurde. Im Carlsen Verlag erschien die Serie unter dem Titel Die Indianer in 9 Alben zwischen 1977 und 1981. 2021 erscheint die Serie unter dem Titel Die Ahnen der Mescaleros wieder in drei Sammelbänden im Hardcover. 

Weitere Titel von Kresse, Hans

Filters
Sort
display