Suchen

Koike, Kazuo: Lady Snowblood (Neuedition) 3

Neuedition

Der Durst nach Rache dieser Frau kennt keine Grenzen!

»Auferstehung« erzählt die unerwartete Fortsetzung von LADY SNOWBLOOD! In den 70er-Jahren in »Shueisha's Weekly PLAYBOY Magazine« in Japan abgedruckt, war dieser Manga-Epilog über lange
Jahre nicht verfügbar. Ende 2006 wiederentdeckt, publizierte der Verlag Koike Shoin diese zusätzlichen Kapitel erstmals als Buchausgabe in Japan.

Japan zur Zeit der Meiji-Dynastie - ein Land im Umbruch, zerrissen und von Ausbeutung und Sittenverfall beherrscht? Lady Snowblood möchte ihre blutige Vergangenheit hinter sich lassen und arbeitet unter dem Namen Yuki Kashima an einem Mädchengymnasium, an dem sie schwedische Gymnastik lehrt. Doch den konservativen politischen Kräften ist dies ein Dorn im Auge, und Yuki greift ein weiteres Mal zu den Waffen - um ein Versprechen zu halten, das sie ihrem Lebensretter gegeben hat?

Das packende Rache-Epos von Kazuo Koike und Kazuo Kamimura ist ein Klassiker der japanischen Comic-Literatur. 1973 in Japan erstmalig verfilmt, gilt »Lady Snowblood« als Inspirationsquelle für KILL BILL von Kultregisseur Quentin Tarantino.

Die dreibändige Neuedition dieses vergriffenen Seinen-Manga-Klassikers erscheint in größerem Format und mit neuer Covergestaltung! Perfekt für Fans von Jiro Taniguchi und packender Action.

Weitere Informationen: 

- Manga-Vorlage zum Kinofilm

- Empfohlen ab 16 Jahren

- Abgeschlossen in 3 Bänden

"Mit 'Lady Snowblood' haben Koike und Kamimura eine faszinierende und doch rätselhaft bleibende Antiheldin geschaffen"
Autor Koike, Kazuo
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 388 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Klappenbroschur; schwarz-weiß / farbig
Masse H21.0 cm x B14.5 cm x D3.2 cm 458 g
Coverlag carlsen manga (Imprint/Brand)
Auflage 1. Auflage
Reihe Lady Snowblood
Verlag Carlsen

Der Durst nach Rache dieser Frau kennt keine Grenzen!

»Auferstehung« erzählt die unerwartete Fortsetzung von LADY SNOWBLOOD! In den 70er-Jahren in »Shueisha's Weekly PLAYBOY Magazine« in Japan abgedruckt, war dieser Manga-Epilog über lange
Jahre nicht verfügbar. Ende 2006 wiederentdeckt, publizierte der Verlag Koike Shoin diese zusätzlichen Kapitel erstmals als Buchausgabe in Japan.

Japan zur Zeit der Meiji-Dynastie - ein Land im Umbruch, zerrissen und von Ausbeutung und Sittenverfall beherrscht? Lady Snowblood möchte ihre blutige Vergangenheit hinter sich lassen und arbeitet unter dem Namen Yuki Kashima an einem Mädchengymnasium, an dem sie schwedische Gymnastik lehrt. Doch den konservativen politischen Kräften ist dies ein Dorn im Auge, und Yuki greift ein weiteres Mal zu den Waffen - um ein Versprechen zu halten, das sie ihrem Lebensretter gegeben hat?

Das packende Rache-Epos von Kazuo Koike und Kazuo Kamimura ist ein Klassiker der japanischen Comic-Literatur. 1973 in Japan erstmalig verfilmt, gilt »Lady Snowblood« als Inspirationsquelle für KILL BILL von Kultregisseur Quentin Tarantino.

Die dreibändige Neuedition dieses vergriffenen Seinen-Manga-Klassikers erscheint in größerem Format und mit neuer Covergestaltung! Perfekt für Fans von Jiro Taniguchi und packender Action.

Weitere Informationen: 

- Manga-Vorlage zum Kinofilm

- Empfohlen ab 16 Jahren

- Abgeschlossen in 3 Bänden

"Mit 'Lady Snowblood' haben Koike und Kamimura eine faszinierende und doch rätselhaft bleibende Antiheldin geschaffen"
CHF 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-71868-6
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Alle Bände der Reihe "Lady Snowblood (Neuedition)" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Koike, Kazuo

Filters
Sort
display