Suchen

Kishimoto, Masashi: Naruto - Sasuke Retsuden: Herr und Frau Uchiha und der Sternenhimmel (Manga) 1

Neuer Manga-Spin-Off aus dem NARUTO Universum

Sasuke Uchiha reist weit entfernt von Hi-no-Kuni zum Institut für Astronomie. Er will herausfinden, was einst Rikudo-Sen'nin dort getan hat, was er hinterlassen hat. Er trifft vor Ort Sakura und die beiden starten eine Suchaktion! Bald finden sie heraus, dass dort ein hochgefährlicher Plan läuft?

Was wird aus dem gemeinsamen Kampf des Ehepaars, die gleichzeitig eingeübte Kameraden sind?



Für Fans von One Piece, My Hero Academia, Demon Slayer, Jujutsu Kaisen, Dragon Ball, Dr. Stone und Fairy Tail!

 

Autor Kishimoto, Masashi
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 240 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, April 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Taschenbuch; schwarz-weiß
Masse H17.5 cm x B11.5 cm x D1.7 cm
Coverlag carlsen manga (Imprint/Brand)
Reihe Naruto
Verlag Carlsen

Neuer Manga-Spin-Off aus dem NARUTO Universum

Sasuke Uchiha reist weit entfernt von Hi-no-Kuni zum Institut für Astronomie. Er will herausfinden, was einst Rikudo-Sen'nin dort getan hat, was er hinterlassen hat. Er trifft vor Ort Sakura und die beiden starten eine Suchaktion! Bald finden sie heraus, dass dort ein hochgefährlicher Plan läuft?

Was wird aus dem gemeinsamen Kampf des Ehepaars, die gleichzeitig eingeübte Kameraden sind?



Für Fans von One Piece, My Hero Academia, Demon Slayer, Jujutsu Kaisen, Dragon Ball, Dr. Stone und Fairy Tail!

 

Fr. 10.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-551-77319-7
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, April 2024

Alle Bände der Reihe "Naruto" mit Band-Nummer

Über den Autor Kishimoto, Masashi

Autor und Zeichner Masashi Kishimoto wurde 1974 in der ländlichen Provinz Okayama geboren. Nachdem er einige Zeit die Kunsthochschule besuchte, gewann er mit seinem Manga "Karakuri" (dt. "Mechanismus") den "Hot Step Award" für neue Mangazeichner. Die erste Version von Naruto (1997) war eine Geschichte über einen Fuchsdämon; die endgültige Fassung erschien 1999 erstmals im Weekly Shonen Jump Magazin und ist mittlerweile der populärste Ninja-Manga auf der ganzen Welt.Neue Werke: Boruto, Samurai8

Miyuki Tsuji wurde in Osaka geboren. Nach dem Studium von Slavistik und Kunst in Tokio reiste sie nach Europa und ließ sich schließlich in Hamburg nieder. Sie veröffentlichte Artikel und Bücher in Japan und Deutschland, ihr erstes deutschsprachiges Buch kam 2006 heraus. Seit 2001 übersetzt sie Manga; u.a. die Serie NARUTO. Die Ninja-Fachfrau lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Hamburg.

Weitere Titel von Kishimoto, Masashi

Filters
Sort
display