Suchen

Jones, Joëlle: Catwoman

Bd.1 (2. Serie): Copycats

STREUNERIN MIT GEBROCHENEM HERZEN Im kalifornischen Villa Hermosa versucht Catwoman, ihre geplatzte Hochzeit mit Batman zu überwinden. Dabei weiß niemand besser als Selina Kyle, dass man seiner Vergangenheit nicht davonlaufen kann. Allerdings mangelt es in ihrem neuem Revier keineswegs an Ablenkungen: Die schöne, selbstbewusste Meisterdiebin bekommt es mit Catwoman-Nachahmerinnen, korrupten Cops und düsteren Machenschaften in einer psychiatrischen Klinik zu tun, und hinter allem steckt eine ebenso mächtige wie skrupellose Politiker-Familie ? Der furiose Auftakt zu Catwomans neuer Soloserie, inszeniert von Ausnahmekünstlerin Joëlle Jones (BATMAN, Lady Killer) und Fernando Blanco (BATWOMAN).

Autor Jones, Joëlle
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 144 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig
Masse H26.1 cm x B17.1 cm x D1.0 cm 460 g
Verlag Panini

STREUNERIN MIT GEBROCHENEM HERZEN Im kalifornischen Villa Hermosa versucht Catwoman, ihre geplatzte Hochzeit mit Batman zu überwinden. Dabei weiß niemand besser als Selina Kyle, dass man seiner Vergangenheit nicht davonlaufen kann. Allerdings mangelt es in ihrem neuem Revier keineswegs an Ablenkungen: Die schöne, selbstbewusste Meisterdiebin bekommt es mit Catwoman-Nachahmerinnen, korrupten Cops und düsteren Machenschaften in einer psychiatrischen Klinik zu tun, und hinter allem steckt eine ebenso mächtige wie skrupellose Politiker-Familie ? Der furiose Auftakt zu Catwomans neuer Soloserie, inszeniert von Ausnahmekünstlerin Joëlle Jones (BATMAN, Lady Killer) und Fernando Blanco (BATWOMAN).

Serien: Catwoman (DE)
Fr. 25.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7416-1281-7
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Über den Autor Jones, Joëlle

JOËLLE JONES startete ihre Comic-Karriere mit Covern und Kurzgeschichten. 2006 inszenierte sie zusammen mit dem heutigen Batman- und Vertigo-Redakteur Jamie S. Rich die romantische Graphic Novel 12 Gründe, dich zu lieben. Bei den Eisner Awards 2007 war die 1980 geborene Amerikanerin eine der Kandidatinnen für die Auszeichnung des vielversprechendsten Newcomers. Zu ihrem weiteren Schaffen zählen der von Alisa Kwitney verfasste Comic-Roman Token, die Miniserie SUPERGIRL: BEING SUPER von Mariko Tamaki und natürlich BATMAN von Tom King. Darüber hinaus steuerte Jones Artwork zu Titeln wie FABLES, SUPERMAN MEGABAND, BATMAN '66, MADAME XANADU, Spider-Women, Scarlet Witch und Ultimate Spider-Man bei. Während sie den Roman The Girl Who Owned a City in Panel-Form adaptierte, bebilderte sie zudem Comics zu Joss Whedons Musical Dr. Horrible und zu Romanen von P. C. Cast und Janet Evanovich. In Sachen unabhängige, eigenständige Comics realisierte sie die Fantasy-Horror-Serie Helheim mit Cullen Bunn sowie die viel beachtete, blutige Vintage-Krimi-Serie Lady Killer, die sie wie CATWOMAN als Autorin und Zeichnerin in Szene setzt. Jones lebte lange in Portland, heute wohnt und arbeitet sie in Los Angeles. FERNANDO BLANCO stammt aus dem spanischen Barcelona. Seit dem Jahrtauendwechsel ist er als Zeichner und Tuscher für die großen US-amerikanischen Verlage tätig. Er setzte mit Sean Phillips einige Comics zum kultigen Horror-Franchise Army of Darkness um und fertigte Seiten für Thunderbolts, Marvel Zombies, PANDORA, BATMAN ETERNAL, BATMAN & ROBIN ETERNAL, DETECTIVE COMICS und ICH, DER VAMPIR an. Zuletzt wirkte er an den offiziellen Comics zum Film Star Wars: Rogue One mit und bebilderte für DC noch BATWOMAN von Marguerite Bennett sowie JUSTICE LEAGUE DARK von James Tynion IV.

Weitere Titel von Jones, Joëlle

Filters
Sort
display