Suchen

Hulet, Daniel: L'état Morbide Gesamtausgabe

Ein Großstadt-Martyrium

Charles Haegeman besichtigt eine zu vermietende Wohnung in einem besseren Viertel von Brüssel. Das düstere Äußere des Gebäudes ist nur ein Vorbote für die unheimliche Vermieterin Frau Spiegel, die ihn darin erwartet, sowie die verschrobenen Mieter, denen er begegnet. In Charles' Augen bietet das Haus das perfekte Klima, um sein Comicprojekt - eine makabre Story in einer postapokalyptischen Welt - endlich zu beenden. Doch der Fund eines Tagebuchs, das einem früheren Bewohner gehörte, wirft ihn nachhaltig aus der Bahn und leitet ihn auf den Weg in einen krankhaften Wahn, der scheinbar in den Mauern dieses unseligen Ortes lebt... Das beunruhigende Porträt eines Geistes, der schleichend dem Wahnsinn anheimfällt, präsentiert in rauen, herausfordernden Bildern - ein zentrales Werk des Horrorcomics, an dem David Lynch und Francis Bacon Gefallen finden würden. Umfasst alle drei Alben von »L'état Morbide« sowie eine illustrierte Einleitung von Verleger und Comicspezialist Paul Herman.

 

Autor Hulet, Daniel
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 160 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen komplett farbiges Comicalbum
Masse H32.1 cm x B23.2 cm x D2.0 cm 1'162 g
Verlag Splitter Verlag

Charles Haegeman besichtigt eine zu vermietende Wohnung in einem besseren Viertel von Brüssel. Das düstere Äußere des Gebäudes ist nur ein Vorbote für die unheimliche Vermieterin Frau Spiegel, die ihn darin erwartet, sowie die verschrobenen Mieter, denen er begegnet. In Charles' Augen bietet das Haus das perfekte Klima, um sein Comicprojekt - eine makabre Story in einer postapokalyptischen Welt - endlich zu beenden. Doch der Fund eines Tagebuchs, das einem früheren Bewohner gehörte, wirft ihn nachhaltig aus der Bahn und leitet ihn auf den Weg in einen krankhaften Wahn, der scheinbar in den Mauern dieses unseligen Ortes lebt... Das beunruhigende Porträt eines Geistes, der schleichend dem Wahnsinn anheimfällt, präsentiert in rauen, herausfordernden Bildern - ein zentrales Werk des Horrorcomics, an dem David Lynch und Francis Bacon Gefallen finden würden. Umfasst alle drei Alben von »L'état Morbide« sowie eine illustrierte Einleitung von Verleger und Comicspezialist Paul Herman.

 

Fr. 53.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96792-366-7
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Weitere Titel von Hulet, Daniel

Filters
Sort
display