Suchen

Harari, Yuval Noah: Sapiens

Das Spiel der Welten
LADY EMPIRE, CAPTAIN DOLLAR, Dr. RELIGIONSAPIENS UND DIE MASTER OF HISTORY

Die landwirtschaftliche Revolution ließ mächtige Königreiche und große Kulturen entstehen. Aber was passierte, wenn Angehörige dieser unterschiedlichen Kulturen aufeinandertrafen? Das ist die Kernfrage von Yuval Noah Hararis neuer Graphic Novel, die gerade heute große Relevanz besitzt. Kam es vor allem zu Kriegen und Blutvergießen? Oder sogar öfter zum friedlichen Austausch und zur Kooperation?

Die vielen Welten und voneinander unabhängigen Kulturen der menschlichen Frühzeit verschmolzen immer weiter, bis schließlich die eine Welt der Gegenwart entstand. Doch wer waren die Akteure in diesem Spiel der Welten? Was einte, was spaltete die Menschheit? In einer Gameshow treten Lady Empire, Captain Dollar und Doctor Religion gegeneinander an, um der Jury zu beweisen, wer wirklich die Fäden der Geschichte zieht und zu den Masters of History gehört. In ihren Plädoyers liefern sie einen unterhaltsamen Durchgang durch die Geschichte unserer Spezies, voller lustiger Ideen, überraschender Erkenntnisse und bereichernder Einsichten. Wer wird die Jury überzeugen? Eines sei vorab verraten: Es bleibt bis zuletzt spannend!

"Packend wie eine gelungene Streaming-Staffel." SPIEGEL Plus

  • Band 1 & 2 150.000 verkaufte Exemplare
  • Was passiert, wenn fremde Kulturen aufeinander treffen - Yuval Noah Harari über die Triebkräfte der Geschichte
  • Weltgeschichte in unterhaltsam
  • Vom erfolgreichsten Sachbuchautor der Welt
  • Funktioniert als Einzeltitel ohne Kenntnis der anderen Bände
"Packend wie eine gelungene Streaming-Staffel."
SPIEGEL Plus
Autor Harari, Yuval Noah
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 280 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen gebunden; durchgehend farbig illustriert
Masse H27.5 cm x B20.5 cm x D3.1 cm 1'258 g
Verlag Beck, C H
LADY EMPIRE, CAPTAIN DOLLAR, Dr. RELIGIONSAPIENS UND DIE MASTER OF HISTORY

Die landwirtschaftliche Revolution ließ mächtige Königreiche und große Kulturen entstehen. Aber was passierte, wenn Angehörige dieser unterschiedlichen Kulturen aufeinandertrafen? Das ist die Kernfrage von Yuval Noah Hararis neuer Graphic Novel, die gerade heute große Relevanz besitzt. Kam es vor allem zu Kriegen und Blutvergießen? Oder sogar öfter zum friedlichen Austausch und zur Kooperation?

Die vielen Welten und voneinander unabhängigen Kulturen der menschlichen Frühzeit verschmolzen immer weiter, bis schließlich die eine Welt der Gegenwart entstand. Doch wer waren die Akteure in diesem Spiel der Welten? Was einte, was spaltete die Menschheit? In einer Gameshow treten Lady Empire, Captain Dollar und Doctor Religion gegeneinander an, um der Jury zu beweisen, wer wirklich die Fäden der Geschichte zieht und zu den Masters of History gehört. In ihren Plädoyers liefern sie einen unterhaltsamen Durchgang durch die Geschichte unserer Spezies, voller lustiger Ideen, überraschender Erkenntnisse und bereichernder Einsichten. Wer wird die Jury überzeugen? Eines sei vorab verraten: Es bleibt bis zuletzt spannend!

"Packend wie eine gelungene Streaming-Staffel." SPIEGEL Plus

  • Band 1 & 2 150.000 verkaufte Exemplare
  • Was passiert, wenn fremde Kulturen aufeinander treffen - Yuval Noah Harari über die Triebkräfte der Geschichte
  • Weltgeschichte in unterhaltsam
  • Vom erfolgreichsten Sachbuchautor der Welt
  • Funktioniert als Einzeltitel ohne Kenntnis der anderen Bände
"Packend wie eine gelungene Streaming-Staffel."
SPIEGEL Plus
CHF 37.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-406-81296-5
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Über den Autor Harari, Yuval Noah

Yuval Noah Harari wurde 1976 in Haifa, Israel, geboren. Er promovierte 2002 an der Oxford University. Aktuell lehrt er Geschichte an der Hebrew University in Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Weltgeschichte. Sein Buch "Eine kurze Geschichte der Menschheit" wurde zu einem globalen Erfolg. Bei C.H.Beck erschienen seine Weltbestseller "Homo Deus" (16. Auflage 2023) und "21 Lektionen für das 21. Jahrhundert" (9. Auflage 2023) sowie in Kooperation mit dem dtv die Kinderbücher "Wie wir Menschen die Welt eroberten" (2022) und "Warum die Welt nicht fair ist" (2023).

David Vandermeulen ist ein belgischer Comicautor. Er hat zahlreiche humoristische und historische Comics veröffentlicht und ist Co-Autor von Yuval Noah Harari bei "Sapiens".

Daniel Casanave ist ein französischer Comicautor, dessen breites Ouvre von Kinderbüchern bis zu Zeitungscartoons reicht. Er ist der Zeichner von "Sapiens".

Weitere Titel von Harari, Yuval Noah

Filters
Sort
display