Suchen

Hagner, Serpentina: Der Märchenmaler von Zürich

Serpentina Hagner entwirft ein für Schweizer Verhältnisse ungewohnt deftiges und überaus vergnügliches Sittenbild von Zürich in den ersten Jahren des 20. Jahrhundert. Eine der Hauptfiguren dieser Biografie, Emil Hagners Großmutter Pauline, fasziniert mit ihrem unbändigen Temperament, ihrer Energie und ihrer Durchtriebenheit, mit der sie sich einen reichen Industriellen angelt.

Autor Hagner, Serpentina
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2017
Seitenangabe 56 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H29.0 cm x B20.0 cm x D1.4 cm 655 g
Reihe Der Märchenmaler von Zürich
Verlag Edition Moderne

Serpentina Hagner entwirft ein für Schweizer Verhältnisse ungewohnt deftiges und überaus vergnügliches Sittenbild von Zürich in den ersten Jahren des 20. Jahrhundert. Eine der Hauptfiguren dieser Biografie, Emil Hagners Großmutter Pauline, fasziniert mit ihrem unbändigen Temperament, ihrer Energie und ihrer Durchtriebenheit, mit der sie sich einen reichen Industriellen angelt.

Fr. 29.80
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-03731-165-3
Schlagworte

Alle Bände der Reihe "Der Märchenmaler von Zürich" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Hagner, Serpentina

Filters
Sort
display