Suchen

Hämmerli, Ananda: Odem schöpferisches Atmen

Das 1x1 der Atemkunst und wie du deine Atemintelligenz weckst

Atem ist der einzige Vorgang im Körper, mit dem wir Geist Seele und Körper ansprechen können. So einfach Atem erscheint, so hochkomplex und einzigartig wirkt er im Menschen. In der Tiefe ist Atem also viel mehr als bloss ein-und ausatmen. Über den Atem verändern wir unsere Gefühle, unsere Emotionen und Gedanken und über den Atem verbinden wir in der Gegenwart Vergangenheit mit der Zukunft. Jede Kultur hatte auch ihre Atemkultur. In diesem Buch ergründen wir den Atem in seiner Tiefe. Neurobiologische Erkenntnisse wie auch Atemphysiologische Grundlagen zusammen mit der 30-jährigen eigenen Erforschung, geben neue Einblicke in das Mysterium des Atems.
Der Autor ist sich sicher; Eine der grössten Herausforderung des Menschen im digitalen Zeitalter und dem Vormarsch der künstlichen Intelligenz wird es sein, das natürliche Leben in sich zu erkennen, zu wecken und es in seiner Einzigartigkeit zum Aufblühen zu bringen.
Atem ist eine praktische Kunst. Deshalb sind zahlreiche Übungen aufgeführt, um den theoretischen Teil zu vertiefen.
Die Absicht dieses Buches ist es, den Leser mit der eigenen Intelligenz des Atems vertraut zu machen, der Atem-Intelligenz.


Autor Hämmerli, Ananda
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 228 S.
Meldetext in der Regel innert 5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H21.0 cm x B14.8 cm x D1.5 cm 337 g
Auflage 2. Auflage
Verlag Books On Demand

Atem ist der einzige Vorgang im Körper, mit dem wir Geist Seele und Körper ansprechen können. So einfach Atem erscheint, so hochkomplex und einzigartig wirkt er im Menschen. In der Tiefe ist Atem also viel mehr als bloss ein-und ausatmen. Über den Atem verändern wir unsere Gefühle, unsere Emotionen und Gedanken und über den Atem verbinden wir in der Gegenwart Vergangenheit mit der Zukunft. Jede Kultur hatte auch ihre Atemkultur. In diesem Buch ergründen wir den Atem in seiner Tiefe. Neurobiologische Erkenntnisse wie auch Atemphysiologische Grundlagen zusammen mit der 30-jährigen eigenen Erforschung, geben neue Einblicke in das Mysterium des Atems.
Der Autor ist sich sicher; Eine der grössten Herausforderung des Menschen im digitalen Zeitalter und dem Vormarsch der künstlichen Intelligenz wird es sein, das natürliche Leben in sich zu erkennen, zu wecken und es in seiner Einzigartigkeit zum Aufblühen zu bringen.
Atem ist eine praktische Kunst. Deshalb sind zahlreiche Übungen aufgeführt, um den theoretischen Teil zu vertiefen.
Die Absicht dieses Buches ist es, den Leser mit der eigenen Intelligenz des Atems vertraut zu machen, der Atem-Intelligenz.


Fr. 30.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7557-6061-0
Verfügbarkeit: in der Regel innert 5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Filters
Sort
display