Suchen

Guibert, Emmanuel : Ariol 13

Ententanz

»Der ist ja... plemplem!« Ariol ist perplex: In der U-Bahn drückt ein Fremder ihm 500 Euro in die Hand. Einfach so! Der Obdachlose ist frischgebackener Lottomillionär und möchte den Leuten endlich auch mal ein bisschen Kleingeld spendieren. Für Ariols Oma steht es außer Frage, das Geld zu behalten. Aber wie soll Ariol den fröhlichen Clochard mit den Spendierhosen nur wiederfinden? Zwölf neue Ariol-Abenteuer über die Tücken der Werbung, einen Schulausflug ins Museum (gähn!), bei dem ausgerechnet Mährbert (doppelgähn!) einen vom Pferd erzählt, arme Familien, die in Hütten wohnen und voll tolle Musik machen sowie einen geheimen Liebesbrief für Ramono (wer schreibt denn SO WAS?!).

 

Autor Guibert, Emmanuel / Marc, Boutavant
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 124 S.
Meldetext in der Regel an Lager, ansonsten innert 2-3 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.9 cm x B16.1 cm x D3.7 cm 342 g
Reihe Ariol
Verlag Reprodukt

»Der ist ja... plemplem!« Ariol ist perplex: In der U-Bahn drückt ein Fremder ihm 500 Euro in die Hand. Einfach so! Der Obdachlose ist frischgebackener Lottomillionär und möchte den Leuten endlich auch mal ein bisschen Kleingeld spendieren. Für Ariols Oma steht es außer Frage, das Geld zu behalten. Aber wie soll Ariol den fröhlichen Clochard mit den Spendierhosen nur wiederfinden? Zwölf neue Ariol-Abenteuer über die Tücken der Werbung, einen Schulausflug ins Museum (gähn!), bei dem ausgerechnet Mährbert (doppelgähn!) einen vom Pferd erzählt, arme Familien, die in Hütten wohnen und voll tolle Musik machen sowie einen geheimen Liebesbrief für Ramono (wer schreibt denn SO WAS?!).

 

Fr. 20.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-95640-291-3
Verfügbarkeit: in der Regel an Lager, ansonsten innert 2-3 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Alle Bände der Reihe "Ariol" mit Band-Nummer

Über den Autor Guibert, Emmanuel

* 1964 in Paris, zählt zu den großen Comic-Zeichnern Frankreichs. In seinen Comics für Erwachsene, DER FOTOGRAF oder REISEN ZU DEN ROMA (beide Edition Moderne), beschäftigt er sich mit politischen Themen.

Weitere Titel von Guibert, Emmanuel

Filters
Sort
display