Suchen

Greg, Michael: Johnny Congo Gesamtausgabe

Konkurrenz für Jungle Jim und Tiger Joe!Nach dem riesigen Erfolg von Luc Orient beschlossen Michel Greg und Eddy Paape im Jahr 1992, erneut zusammenzuarbeiten, um der von Jean-Michel Charlier und Victor Hubinon geschaffenen Serie Tiger Joe neues Leben einzuhauchen. Aufgrund von Rechteproblemen konnte der Name jedoch nicht genutzt werden und die beiden Künstler tauften ihren Helden Johnny Congo.Wie auch Tiger Joe erlebt Johnny Congo seine bislang einzigen beiden albumlangen Abenteuer in Subsahara-Afrika. Gemeinsam mit seinem Freund Scotch muss sich Johnny Congo zunächst einem brisanten Fall widmen. Nachdem Wilderer eine Herde Elefanten, die an einer schrecklichen hochansteckenden Krankheit leiden, abgeschlachtet haben, beginnt ein gnadenloser Kampf gegen die Zeit, um den Ausbruch der Seuche zu verhindern. Danach sieht sich das Duo mit ebenso mysteriösen wie aggressiven Insekten konfrontiert, die alle Nahrungsvorräte vernichten.Die temporeichen Geschichten von Michel Greg begeistern durch exotisches Flair, Science-Fiction-Elemente und das spektakuläre Artwork von Eddy Paape!

 

Autor Greg, Michael
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 96 S.
Meldetext Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen 96 farbige Abbildungen
Masse H32.2 cm x B24.1 cm x D1.2 cm 772 g
Verlag All Verlag

Konkurrenz für Jungle Jim und Tiger Joe!Nach dem riesigen Erfolg von Luc Orient beschlossen Michel Greg und Eddy Paape im Jahr 1992, erneut zusammenzuarbeiten, um der von Jean-Michel Charlier und Victor Hubinon geschaffenen Serie Tiger Joe neues Leben einzuhauchen. Aufgrund von Rechteproblemen konnte der Name jedoch nicht genutzt werden und die beiden Künstler tauften ihren Helden Johnny Congo.Wie auch Tiger Joe erlebt Johnny Congo seine bislang einzigen beiden albumlangen Abenteuer in Subsahara-Afrika. Gemeinsam mit seinem Freund Scotch muss sich Johnny Congo zunächst einem brisanten Fall widmen. Nachdem Wilderer eine Herde Elefanten, die an einer schrecklichen hochansteckenden Krankheit leiden, abgeschlachtet haben, beginnt ein gnadenloser Kampf gegen die Zeit, um den Ausbruch der Seuche zu verhindern. Danach sieht sich das Duo mit ebenso mysteriösen wie aggressiven Insekten konfrontiert, die alle Nahrungsvorräte vernichten.Die temporeichen Geschichten von Michel Greg begeistern durch exotisches Flair, Science-Fiction-Elemente und das spektakuläre Artwork von Eddy Paape!

 

CHF 34.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96804-261-9
Verfügbarkeit: Fehlt beim Verlag, resp. Auslieferung/Lieferant
Filters
Sort
display