Suchen

Green, Michael: Blade Runner 2019

Bd. 3: Wieder zu Hause
EINE ATEMLOSE JAGD DURCH DIE WELT VON BLADE RUNNER Ash, einst die taffste aller Blade Runner im düsteren futuristischen Los Angeles, hat sich auf der Erde sowie in den Kolonien im All viele Feinde gemacht. Nun kehrt sie nach L.A. und sogar in die Ruine des Hauptquartiers der Tyrell Corporation zurück, um alle offenen Rechnungen zu begleichen. Doch Ash ist längst nicht mehr die unangefochtene Jägerin, sondern wird nun ihrerseits von allen Seiten gejagt - von der Polizei, der Unterwelt und Replikanten. Außerdem erfahren wir alles über Ashs Anfänge und selbst ihren ersten Auftrag ? Ausgezeichnet mit dem Scribe Award: Die neuen Comics zum multimedialen Science-Fiction-Hit Blade Runner, in Szene gesetzt von Mike Johnson (Star Trek), Michael Green (Blade Runner 2049) und Andrés Guinaldo (JUSTICE LEAGUE DARK). Cover von Tommy Lee Edwards - Backcover von Fernando Dagnino
Autor Green, Michael
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 128 S.
Meldetext in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig
Masse H26.0 cm x B17.1 cm x D0.9 cm 401 g
Verlag Panini
EINE ATEMLOSE JAGD DURCH DIE WELT VON BLADE RUNNER Ash, einst die taffste aller Blade Runner im düsteren futuristischen Los Angeles, hat sich auf der Erde sowie in den Kolonien im All viele Feinde gemacht. Nun kehrt sie nach L.A. und sogar in die Ruine des Hauptquartiers der Tyrell Corporation zurück, um alle offenen Rechnungen zu begleichen. Doch Ash ist längst nicht mehr die unangefochtene Jägerin, sondern wird nun ihrerseits von allen Seiten gejagt - von der Polizei, der Unterwelt und Replikanten. Außerdem erfahren wir alles über Ashs Anfänge und selbst ihren ersten Auftrag ? Ausgezeichnet mit dem Scribe Award: Die neuen Comics zum multimedialen Science-Fiction-Hit Blade Runner, in Szene gesetzt von Mike Johnson (Star Trek), Michael Green (Blade Runner 2049) und Andrés Guinaldo (JUSTICE LEAGUE DARK). Cover von Tommy Lee Edwards - Backcover von Fernando Dagnino
Fr. 26.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7416-2534-3
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Über den Autor Green, Michael

DIE MACHER MIKE JOHNSON verfasste zahlreiche Comic-Serien zum multimedialen Science-Fiction- Universum von Star Trek, darunter das offizielle Prequel zum ersten Film-Reboot von J. J. Abrams, die Franchise-Crossover STAR TREK/ GREEN LANTERN: FREMDE WELTEN und Star Trek/Transformers sowie die Panel-Vorgeschichte zur Fernsehserie Star Trek: Picard. Aber Johnson kümmerte sich auch schon um Transformers Prime: Rage of the Dinobots, Transformers Prime: Beast Hunters, die Superhelden- Alternativwelt-Serien ERDE 2 und ERDE 2: WORLD'S END bei DC, Comics zur Mystery-Fernsehserie Fringe und als Co-Autor um Rafael Albuquerques SF-Comic-Eigenschöpfung Ei8ht. Zusammen mit Michael Green verfasste er zudem BATMAN/SUPERMAN und SUPERGIRL. MICHAEL GREEN startete seine Karriere als Drehbuchautor und Produzent beim Fernsehen, wo er an Sex and the City, der Superman-Interpretation Smallville, der eigenständigen Superhelden-Serie Heroes, Jack & Bobby und Everwood mitwirkte. In jüngerer Vergangenheit fungierte Green, der selbst die Serie Kings entwickelte, als Autor und Executive Producer der TV-Adaption von Neil Gaimans American Gods, die er mit Bryan Fuller konzipierte. Außerdem schrieb der Amerikaner an den Drehbüchern zu den Filmblockbustern Logan - The Wolverine, Alien: Covenant, Mord im Orient Express, Jungle Cruise und natürlich Blade Runner 2049 mit. Aufgrund seiner Arbeit wurde Green u. a. für den Emmy und den Oscar nominiert. Sein Comic-Schaffen umfasst noch BATMAN/SUPERMAN, SUPERGIRL und BATMAN SONDERBAND: JOKER. ANDRÉS GUINALDO ist ein spanischer Comic-Zeichner und Storyboard-Künstler, der seine internationale Laufbahn 2003 mit der Comic-Adaption von Joe R. Lansdales Drive In-Romanen und diversen Lovecraft-Interpretationen von WATCHMEN-Autor Alan Moore startete. Seither bebilderte Guinaldo für die großen US-Verlage Titel wie GOTHAM CITY SIRENS mit Harley Quinn, Catwoman und Poison Ivy, RED LANTERNS, SUPERBOY, NIGHTWING, GREEN LANTERN, JUSTICE LEAGUE DARK, ROBIN WAR, BATMAN INCORPORATED, DARK REIGN: HAWKEYE, X-MEN SONDERBAND: NAMOR, CAPTAIN AMERICA: STEVE ROGERS, DOCTOR STRANGE, MARVEL MONSTER EDITION: HULK - DER DUNKLE SOHN, Justice League of America's Vibe, Sensation Comics Featuring Wonder Woman, Purity, Ninjak und The Hypernaturals.

Weitere Titel von Green, Michael

Filters
Sort
display