Suchen

Gloor, Reto: Meyer & Meyer

Als Aarau die Hauptstadt der Schweiz war

Reto Gloor und Markus Kirchhofer erzählen die Geschichte von Johann Rudolf Meyer Senior und Junior, zwei der einflussreichsten Aargauer Persönlichkeiten des 18. Jahrhunderts. Angefangen mit einem kleinen Tuchhandel, baute Meyer Senior mit seinem Sohn ein erfolgreiches Textilunternehmen in Aarau auf. Durch weltweiten Handel galten sie schliesslich zu den reichsten Bürgern der Stadt. Doch sie betätigten sich auch als Förderer von Wissenschaft und Kultur. So stammen von ihnen auch die berühmten Meyerschen Stollen, welche man heute noch in Aarau besichtigen kann: www.meyerstollen.ch

Autor Gloor, Reto
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 96 S.
Meldetext
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H31.0 cm x B22.0 cm x D1.5 cm 629 g
Auflage 2. A.
Verlag Edition Moderne

Reto Gloor und Markus Kirchhofer erzählen die Geschichte von Johann Rudolf Meyer Senior und Junior, zwei der einflussreichsten Aargauer Persönlichkeiten des 18. Jahrhunderts. Angefangen mit einem kleinen Tuchhandel, baute Meyer Senior mit seinem Sohn ein erfolgreiches Textilunternehmen in Aarau auf. Durch weltweiten Handel galten sie schliesslich zu den reichsten Bürgern der Stadt. Doch sie betätigten sich auch als Förderer von Wissenschaft und Kultur. So stammen von ihnen auch die berühmten Meyerschen Stollen, welche man heute noch in Aarau besichtigen kann: www.meyerstollen.ch

Fr. 35.00
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-03731-144-8
Schlagworte

Weitere Titel von Gloor, Reto

Filters
Sort
display