Suchen

Ennis, Garth: Punisher Collection von Garth Ennis

Bd. 2

BRUTALER GEHT IMMER Eines verhängnisvollen Tages machen der Vietnamkriegsveteran Frank Castle und seine Familie einen Ausflug in den New Yorker Central Park. Doch dann sterben seine Frau, seine Tochter und sein Sohn im Kreuzfeuer einer Mafia-Hinrichtung. In der Folge macht Castle als Punisher gnadenlos Jagd auf alle Verbrecher. Wie eine waffenstarrende Ein-Mann-Armee fällt er über die Bösen her. Eine Zeit lang wurde er auch von Hacker David "Microchip" Lieberman unterstützt. Inzwischen setzt der älter gewordene Punisher seinen Kreuzzug als Richter und Bestrafer wieder alleine fort. Im Jahr 2000 übernahm der irische Kultautor Garth Ennis die Aufgabe, den Punisher ins neue Jahrtausend zu führen. Ennis und Zeichner wie Steve Dillon oder Darick Robertson inszenierten eine legendäre Saga, für die sich Ennis alle Freiheiten der einflussreichen Reihe Marvel Knights zunutze machte. So konnte er einerseits den Ballast früherer Epochen und Storys abschütteln, andererseits aber auch mächtig über die Stränge schlagen, was Gewalt und schwarzen Humor anging. 2004 wechselte seine Punisher-Serie schließlich sogar unter das Dach des neuen Labels Marvel MAX, sodass Ennis noch brutalere und kompromisslosere Geschichten verfassen konnte, wie dieser massive Sammelband zeigt. Aber nicht nur Franks knallharte Kämpfe mit der Mafia, der CIA und fiesen Menschenhändlern oder seine Russland-Mission im Auftrag von Oberspion Nick Fury sorgten damals für Furore. Das Konzept, dass diese eigenständige Version vom Punisher außerhalb des regulären Marvel-Kanons in Realzeit altert, verblüffte Fans ebenso sehr wie Ennis' Blick in Franks Vergangenheit. Ennis, seit Langem ein Spezialist für historische Kriegscomics, kehrt nämlich in Franks Dienstzeit im Vietnamkrieg zurück - und nutzt diesen Trip in den südostasiatischen Dschungel, um die gesamte Legende, ja, den kompletten Mythos von Marvels Vollstrecker aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Das Ergebnis ist BORN, eine der aufsehenerregendsten, am heftigsten diskutierten Punisher-Erzählungen aller Zeiten. Als Bonusmaterial enthält dieser Band noch Layout-Skizzen, Bleistiftzeichnungen, Fotoreferenzen für die Vietnam-Story, Cover- Entwürfe und ein Vorwort von Garth Ennis.

Autor Ennis, Garth
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 868 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend vierfarbig
Masse H28.5 cm x B19.4 cm x D5.3 cm 2'870 g
Verlag Panini

BRUTALER GEHT IMMER Eines verhängnisvollen Tages machen der Vietnamkriegsveteran Frank Castle und seine Familie einen Ausflug in den New Yorker Central Park. Doch dann sterben seine Frau, seine Tochter und sein Sohn im Kreuzfeuer einer Mafia-Hinrichtung. In der Folge macht Castle als Punisher gnadenlos Jagd auf alle Verbrecher. Wie eine waffenstarrende Ein-Mann-Armee fällt er über die Bösen her. Eine Zeit lang wurde er auch von Hacker David "Microchip" Lieberman unterstützt. Inzwischen setzt der älter gewordene Punisher seinen Kreuzzug als Richter und Bestrafer wieder alleine fort. Im Jahr 2000 übernahm der irische Kultautor Garth Ennis die Aufgabe, den Punisher ins neue Jahrtausend zu führen. Ennis und Zeichner wie Steve Dillon oder Darick Robertson inszenierten eine legendäre Saga, für die sich Ennis alle Freiheiten der einflussreichen Reihe Marvel Knights zunutze machte. So konnte er einerseits den Ballast früherer Epochen und Storys abschütteln, andererseits aber auch mächtig über die Stränge schlagen, was Gewalt und schwarzen Humor anging. 2004 wechselte seine Punisher-Serie schließlich sogar unter das Dach des neuen Labels Marvel MAX, sodass Ennis noch brutalere und kompromisslosere Geschichten verfassen konnte, wie dieser massive Sammelband zeigt. Aber nicht nur Franks knallharte Kämpfe mit der Mafia, der CIA und fiesen Menschenhändlern oder seine Russland-Mission im Auftrag von Oberspion Nick Fury sorgten damals für Furore. Das Konzept, dass diese eigenständige Version vom Punisher außerhalb des regulären Marvel-Kanons in Realzeit altert, verblüffte Fans ebenso sehr wie Ennis' Blick in Franks Vergangenheit. Ennis, seit Langem ein Spezialist für historische Kriegscomics, kehrt nämlich in Franks Dienstzeit im Vietnamkrieg zurück - und nutzt diesen Trip in den südostasiatischen Dschungel, um die gesamte Legende, ja, den kompletten Mythos von Marvels Vollstrecker aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Das Ergebnis ist BORN, eine der aufsehenerregendsten, am heftigsten diskutierten Punisher-Erzählungen aller Zeiten. Als Bonusmaterial enthält dieser Band noch Layout-Skizzen, Bleistiftzeichnungen, Fotoreferenzen für die Vietnam-Story, Cover- Entwürfe und ein Vorwort von Garth Ennis.

Fr. 117.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7416-2927-3
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

Weitere Titel von Ennis, Garth

Filters
Sort
display