Suchen

Duchâteau, André-Paul: Bruce J. Hawker. Gesamtausgabe 01

Integral 1

Bruce J. Hawker, Leutnant der Royal Navy, und unterwegs mit seiner Fregatte Lark, übernimmt den Geleitschutz für einen Waffentransport zum Stützpunkt der englischen Marine, dem 'Felsen von Gibraltar'. Der Konvoi gerät jedoch in heftige Gefechte mit der spanischen Kriegsflotte und Hawker wird gefangengenommen und in ein Verlies auf der Festung El Ferrol gebracht. Es gelingt ihm, aus der Gefangenschaft zu fliehen, doch mittlerweile ist er bei der Königlichen Admiralität in Ungnade gefallen... Das ist die Art von Seefahrer-Abenteuergeschichten, die Willam Van Cutsen (Vance) immer bevorzugte und so erfand er schon Mitte der 1970er Jahre den Charakter Bruce J. Hawker, der dann in den 80ern als eigenständige Albenreihe durchstarten sollte. Sein Comeback in diesem Genre war kein Zufall, denn Vance war schon immer Liebhaber der historischen Segelfahrt und seine Erfahrungen, die er mit der Seefahrergeschichte 'Howard Flynn' gemacht hatte, flossen in dieses Projekt direkt mit ein.Nachdem er als Autor und Zeichner mit dieser Serie startete, gesellte sich wenige Jahre später André-Paul Duchâteau hinzu, der von da ab - bis zum letzten, siebten Band - die Geschichten schrieb.Die zweibändige Gesamtausgabe bei Splitter beinhaltet die sieben Alben und alle Kurzgeschichten sowie ein ausführliches Dossier von Jaques Pessis sowohl zur Historie der Serie als auch zu den Künstlern Vance und Duchâteau.'Bruce J. Hawker' ist ein maritimes, romantisches Abenteuer, mit riesigen und faszinierenden Segelbooten, Seeschlachten, tobenden Meeren und Verschwörungen. All das sind die Zutaten für eine abenteuerliche, ja atemberaubende Comic-Geschichte.


Autor Duchâteau, André-Paul
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 192 S.
Meldetext in der Regel an Lager, ansonsten innert 2-3 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen durchgehend farbiges Comicalbum
Masse H32.2 cm x B23.0 cm x D2.5 cm 1'331 g
Verlag Splitter Verlag

Bruce J. Hawker, Leutnant der Royal Navy, und unterwegs mit seiner Fregatte Lark, übernimmt den Geleitschutz für einen Waffentransport zum Stützpunkt der englischen Marine, dem 'Felsen von Gibraltar'. Der Konvoi gerät jedoch in heftige Gefechte mit der spanischen Kriegsflotte und Hawker wird gefangengenommen und in ein Verlies auf der Festung El Ferrol gebracht. Es gelingt ihm, aus der Gefangenschaft zu fliehen, doch mittlerweile ist er bei der Königlichen Admiralität in Ungnade gefallen... Das ist die Art von Seefahrer-Abenteuergeschichten, die Willam Van Cutsen (Vance) immer bevorzugte und so erfand er schon Mitte der 1970er Jahre den Charakter Bruce J. Hawker, der dann in den 80ern als eigenständige Albenreihe durchstarten sollte. Sein Comeback in diesem Genre war kein Zufall, denn Vance war schon immer Liebhaber der historischen Segelfahrt und seine Erfahrungen, die er mit der Seefahrergeschichte 'Howard Flynn' gemacht hatte, flossen in dieses Projekt direkt mit ein.Nachdem er als Autor und Zeichner mit dieser Serie startete, gesellte sich wenige Jahre später André-Paul Duchâteau hinzu, der von da ab - bis zum letzten, siebten Band - die Geschichten schrieb.Die zweibändige Gesamtausgabe bei Splitter beinhaltet die sieben Alben und alle Kurzgeschichten sowie ein ausführliches Dossier von Jaques Pessis sowohl zur Historie der Serie als auch zu den Künstlern Vance und Duchâteau.'Bruce J. Hawker' ist ein maritimes, romantisches Abenteuer, mit riesigen und faszinierenden Segelbooten, Seeschlachten, tobenden Meeren und Verschwörungen. All das sind die Zutaten für eine abenteuerliche, ja atemberaubende Comic-Geschichte.


Fr. 49.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-86869-608-0
Verfügbarkeit: in der Regel an Lager, ansonsten innert 2-3 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Weitere Titel von Duchâteau, André-Paul

Filters
Sort
display