Suchen

Coadou, Mikael: Wiloucha

Die letzten Stunden Trojas

 

Als der junge trojanische Prinz Paris die schöne Helena von Sparta entführt, löst er den größten Krieg der Antike aus. Zehn lange Jahre belagert die Armee der Griechen unter der Führung von König Agamemnon die starken Mauern der Stadt Troja. So schreibt es Homer in seiner »Ilias«. Aber ganze Völker ziehen nicht für eine einzige Frau in den Krieg. Viel eher sind es Gold, Land und Macht, die unwiderstehlich locken... »Wiloucha« präsentiert den trojanischen Krieg, der die historische Grundlage für das bekannte Epos bildet, aus der Perspektive der Hethiter, eines Volksstamms, der bereits in der Antike fast völlig in Vergessenheit geraten war und auch heute noch ein Mysterium darstellt. Durch diese ungewohnte Perspektive lässt Mikael Coadous Comicerzählung die bekannte Geschichte in einem völlig neuen Licht erscheinen.

 

Autor Coadou, Mikael
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 80 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen komplett farbiges Comicalbum
Masse H32.3 cm x B23.1 cm x D1.2 cm 702 g
Verlag Splitter Verlag

 

Als der junge trojanische Prinz Paris die schöne Helena von Sparta entführt, löst er den größten Krieg der Antike aus. Zehn lange Jahre belagert die Armee der Griechen unter der Führung von König Agamemnon die starken Mauern der Stadt Troja. So schreibt es Homer in seiner »Ilias«. Aber ganze Völker ziehen nicht für eine einzige Frau in den Krieg. Viel eher sind es Gold, Land und Macht, die unwiderstehlich locken... »Wiloucha« präsentiert den trojanischen Krieg, der die historische Grundlage für das bekannte Epos bildet, aus der Perspektive der Hethiter, eines Volksstamms, der bereits in der Antike fast völlig in Vergessenheit geraten war und auch heute noch ein Mysterium darstellt. Durch diese ungewohnte Perspektive lässt Mikael Coadous Comicerzählung die bekannte Geschichte in einem völlig neuen Licht erscheinen.

 

CHF 27.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-98721-174-4
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Filters
Sort
display