Suchen

Bolduan, Wiebke: Viktoria Aal

 

Die unglückliche Bruks hat einen Roman geschrieben, dessen Hauptfigur, die Meerjungfrau Viktoria Aal, immerzu glücklich ist. Nach der Absage eines Verlags lässt Bruks ihre unbeschwerte Figur zunächst hinter sich. Dann aber holt das eigene Werk sie unerwartet wieder ein und es kommt zu einer unfreiwilligen Veröffentlichung, in deren Folge sich ein wahrer Hype um das rätselhafte Buch entwickelt. Während eine stetig wachsende Fangemeinde es als Kultbuch feiert und von "Viktoria Aal" ihre Lebensfragen beantwortet sieht, vermuten andere einen gewieften PR-Coup hinter dem Überraschungserfolg. Bruks muss sich in all dem Trubel nicht nur mit einem aalglatten Verleger, sondern vor allem sich selbst und den eigenen Wünschen auseinandersetzen. Inmitten einer Meerjungfrauenshow erzählt die talentierte Hamburger Zeichnerin Wiebke Bolduan von Autor:innenschaft, Selbstakzeptanz und zwischenmenschlichen Beziehungen. Die darin auftauchenden Figuren sind voller Tiefgang und Witz, die berührenden Dialoge werfen nicht zuletzt die Frage auf: Wie kann man sich selbst mit allen Schwächen akzeptieren? Und... "Wie bin ich denn?"

 

Autor Bolduan, Wiebke
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 240 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Februar 2024
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H24.0 cm x B17.0 cm
Verlag Reprodukt

 

Die unglückliche Bruks hat einen Roman geschrieben, dessen Hauptfigur, die Meerjungfrau Viktoria Aal, immerzu glücklich ist. Nach der Absage eines Verlags lässt Bruks ihre unbeschwerte Figur zunächst hinter sich. Dann aber holt das eigene Werk sie unerwartet wieder ein und es kommt zu einer unfreiwilligen Veröffentlichung, in deren Folge sich ein wahrer Hype um das rätselhafte Buch entwickelt. Während eine stetig wachsende Fangemeinde es als Kultbuch feiert und von "Viktoria Aal" ihre Lebensfragen beantwortet sieht, vermuten andere einen gewieften PR-Coup hinter dem Überraschungserfolg. Bruks muss sich in all dem Trubel nicht nur mit einem aalglatten Verleger, sondern vor allem sich selbst und den eigenen Wünschen auseinandersetzen. Inmitten einer Meerjungfrauenshow erzählt die talentierte Hamburger Zeichnerin Wiebke Bolduan von Autor:innenschaft, Selbstakzeptanz und zwischenmenschlichen Beziehungen. Die darin auftauchenden Figuren sind voller Tiefgang und Witz, die berührenden Dialoge werfen nicht zuletzt die Frage auf: Wie kann man sich selbst mit allen Schwächen akzeptieren? Und... "Wie bin ich denn?"

 

Fr. 28.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-95640-403-0
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Februar 2024

Über den Autor Bolduan, Wiebke

WIEBKE BOLDUAN, geboren 1994 nahe Eisenach, ist eine deutsche Comic-Künstlerin und Illustratorin. Sie hat an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Illustration studiert und wurde für ihre Abschlussarbeit WARNEBI (Selbstverlag) 2022 mit einem GINCO Award geehrt. Im gleichen Jahr erschien in der Reihe Shorts GEDANKEN ÜBER GEDANKEN (MamiVerlag). Wiebke Bolduan lebt und arbeitet in Hamburg und ist dort Teil des Organisationsteams des Comicfestivals Hamburg.

Weitere Titel von Bolduan, Wiebke

Filters
Sort
display