Suchen

Bishop, Jim: Mein Freund Pierrot

Von Unschuld und Liebe - Magie und Gift in unseren Herzen Der jungen Adligen Cléa steht eine vielversprechende Zukunft an der Seite ihres zukünftigen Ehemanns Berthier, dem Sohn des Grafen de l'Eau, bevor. Doch kurz vor der Hochzeit macht sie eine höchst ungewöhnliche Bekanntschaft ? Nämlich die mit Pierrot, einem mysteriösen Zauberer! Charmant, galant und intrigant - dieser gauklerische Ganove erobert ihr Herz im Sturm: In seinen Armen findet sie jene Freiheit, die Cléa in ihrem sonst so behüteten Leben fehlt. Kurzerhand folgt sie Pierrot in seine versteckte Höhle inmitten des Waldes und lernt eine ganz neue Welt der Wunder kennen. Doch der erste Liebestaumel ist nur von kurzer Dauer und Traurigkeit sowie Verwirrung ergreifen das Herz der jungen Adligen: Wer ist dieser Pierrot nur wirklich? Indes macht sich der zurückgelassene, ratlose Berthier auf die Suche nach seiner Verlobten, ohne auch nur im Entferntesten ahnen zu können, dass er bald auf der Schwelle des Wahnsinns balancieren soll ? Nach seinem hochemotionalen Debüt DIE VERLORENEN BRIEFE legt uns Jim Bishop eine erschütternde Graphic Novel von großer Reife vor, die von den Gefahren der Leidenschaft und dem Ende aller Unschuld berichtet. MEIN FREUND PIERROT ist ein wahrhaft philosophisches Märchen aus einer traumhaften und magischen Welt, die gleichermaßen von Studio-Ghibli-Filmen wie Das Wandelnde Schloss und dem Manga Atelier of Witch Hat: Das Geheimnis der Hexen inspiriert worden ist.

Autor Bishop, Jim
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 265 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H32.0 cm x B24.0 cm x D2.5 cm 1'918 g
Coverlag Cross Cult (Imprint/Brand)
Verlag Cross Cult

Von Unschuld und Liebe - Magie und Gift in unseren Herzen Der jungen Adligen Cléa steht eine vielversprechende Zukunft an der Seite ihres zukünftigen Ehemanns Berthier, dem Sohn des Grafen de l'Eau, bevor. Doch kurz vor der Hochzeit macht sie eine höchst ungewöhnliche Bekanntschaft ? Nämlich die mit Pierrot, einem mysteriösen Zauberer! Charmant, galant und intrigant - dieser gauklerische Ganove erobert ihr Herz im Sturm: In seinen Armen findet sie jene Freiheit, die Cléa in ihrem sonst so behüteten Leben fehlt. Kurzerhand folgt sie Pierrot in seine versteckte Höhle inmitten des Waldes und lernt eine ganz neue Welt der Wunder kennen. Doch der erste Liebestaumel ist nur von kurzer Dauer und Traurigkeit sowie Verwirrung ergreifen das Herz der jungen Adligen: Wer ist dieser Pierrot nur wirklich? Indes macht sich der zurückgelassene, ratlose Berthier auf die Suche nach seiner Verlobten, ohne auch nur im Entferntesten ahnen zu können, dass er bald auf der Schwelle des Wahnsinns balancieren soll ? Nach seinem hochemotionalen Debüt DIE VERLORENEN BRIEFE legt uns Jim Bishop eine erschütternde Graphic Novel von großer Reife vor, die von den Gefahren der Leidenschaft und dem Ende aller Unschuld berichtet. MEIN FREUND PIERROT ist ein wahrhaft philosophisches Märchen aus einer traumhaften und magischen Welt, die gleichermaßen von Studio-Ghibli-Filmen wie Das Wandelnde Schloss und dem Manga Atelier of Witch Hat: Das Geheimnis der Hexen inspiriert worden ist.

CHF 46.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-98666-224-0
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Weitere Titel von Bishop, Jim

Filters
Sort
display