Suchen

Beutel, Andreas: Die Blume des Lebens in dir

Erinnern Sie sich? An die Zeit, als alles eins war? Als Trennung und Polarität nicht existierten? Folgen Sie einer spannenden Reise durch alle Ebenen der Schöpfung, vom Großen bis hin ins ganz Kleine, und entdecken Sie die einfache, klare Sprache der Heiligen Geometrie, auf der die Welt basiert. Lernen Sie durch Meditationen und Zeichnungen sich wieder zu erinnern, wer Sie sind und warum Sie hier sind. Der Kenner der Heiligen Geometrie und Seminarleiter Andreas Beutel vom Pythagoras Institut Dresden führt in diesem Buch in anschaulicher, bildhafter Sprache in die Grundstruktur des Universums ein. Seine praktische Erfahrung aus vielen Jahren Seminar- und Vortragstätigkeit zum Thema eröffnet völlig neue Perspektiven auf die Erde und den Menschen.
Autor Beutel, Andreas
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 96 S.
Meldetext in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H16.5 cm x B11.5 cm x D0.5 cm 117 g
Verlag Koha
Erinnern Sie sich? An die Zeit, als alles eins war? Als Trennung und Polarität nicht existierten? Folgen Sie einer spannenden Reise durch alle Ebenen der Schöpfung, vom Großen bis hin ins ganz Kleine, und entdecken Sie die einfache, klare Sprache der Heiligen Geometrie, auf der die Welt basiert. Lernen Sie durch Meditationen und Zeichnungen sich wieder zu erinnern, wer Sie sind und warum Sie hier sind. Der Kenner der Heiligen Geometrie und Seminarleiter Andreas Beutel vom Pythagoras Institut Dresden führt in diesem Buch in anschaulicher, bildhafter Sprache in die Grundstruktur des Universums ein. Seine praktische Erfahrung aus vielen Jahren Seminar- und Vortragstätigkeit zum Thema eröffnet völlig neue Perspektiven auf die Erde und den Menschen.
Fr. 13.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-86728-203-1
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-3 Tagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Über den Autor Beutel, Andreas

Andreas Beutel leitet in Dresden das Pythagoras Institut und führt mit seiner Arbeit viele Menschen zurück zu der Erinnerung an eine Einheit von allem Leben im ganzen Universum, die seit langer Zeit verloren scheint. Er ist Schüler von Drunvalo Melchizedek und forscht auf vielen Wegen, um den Weg wieder begehbar zu machen, der zur Einheit mit dem universellen Bewusstsein des Kosmos zurückführt.

Weitere Titel von Beutel, Andreas

Filters
Sort
display