Suchen

Bertram, Rüdiger: Mega dumm gelaufen

Ein urkomisches Abenteuer, mit filmreifen Dialogen, witzig illustriert, in dem nicht nur Stärke oder Schlauheit zählt - sondern die mega-gute Mischung von beidem. Kalle ist ziemlich stark und hat in der Schule das Sagen. Alexander ist ziemlich schlau und geht Kalle lieber aus dem Weg. Bis Kalle Alexanders Hilfe braucht. Dringend. Denn er hat den kostbaren Schulpokal aus Versehen kaputtgemacht. Um den Pokal zu ersetzen, heckt das ungleiche Paar einen Plan nach dem anderen aus. Alles läuft mega dumm, bis ihnen der Zufall zu Hilfe kommt.»Rüdiger Bertram und Horst Hellmeier zeigen mit diesem Comic nicht nur, wie man Alltagsthemen abenteuerlich verpacken kann, sondern auch, dass Freundschaft einfach nebenbei entsteht.« Marina Gennari, STUBE, 05/2021 »Rüdiger Bertram [?] ist bekannt für tolle Helden im Kinderbuch - und mit diesem ungleichen Duo ist ihm fraglos ein neuer Hit gelungen. Wie hier aus zwei sehr gegensätzlichen Jungs im Lauf eines Abenteuers ein immer besseres Team wird, erleben wir auf 120 turbulenten Seiten mit. Immer wieder baut der Autor dabei kleine Überraschungsmomente ein, die das Lesen dieses von Horst Hellmeier sehr treffend illustrierten Comicromans zum großen Vergnügen machen.« Maren Bonacker, Gießener Allgemeine Zeitung, 05.03.2021 »Zwei ungleiche Jungen, Gerüchte, ein Pokal und ein unvergessliches Abenteuer: In Comic-Panels entfalten Autor und Illustrator genial eine schräge Geschichte, die überzeugt und eine Freundschaft neu denkt. Virtuos, wie Text und Bild kombiniert werden! Ein neues Paar der Kinderliteratur, das Lust auf mehr Abenteuer macht. Fortsetzungen erwünscht!« Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V., Extrablatt, 1/2021

Autor Bertram, Rüdiger
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 128 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.7 cm x B14.6 cm x D0.9 cm 190 g
Coverlag Gulliver von Beltz & Gelberg (Imprint/Brand)
Verlagsartikelnummer 81326
Verlag Beltz Julius

Ein urkomisches Abenteuer, mit filmreifen Dialogen, witzig illustriert, in dem nicht nur Stärke oder Schlauheit zählt - sondern die mega-gute Mischung von beidem. Kalle ist ziemlich stark und hat in der Schule das Sagen. Alexander ist ziemlich schlau und geht Kalle lieber aus dem Weg. Bis Kalle Alexanders Hilfe braucht. Dringend. Denn er hat den kostbaren Schulpokal aus Versehen kaputtgemacht. Um den Pokal zu ersetzen, heckt das ungleiche Paar einen Plan nach dem anderen aus. Alles läuft mega dumm, bis ihnen der Zufall zu Hilfe kommt.»Rüdiger Bertram und Horst Hellmeier zeigen mit diesem Comic nicht nur, wie man Alltagsthemen abenteuerlich verpacken kann, sondern auch, dass Freundschaft einfach nebenbei entsteht.« Marina Gennari, STUBE, 05/2021 »Rüdiger Bertram [?] ist bekannt für tolle Helden im Kinderbuch - und mit diesem ungleichen Duo ist ihm fraglos ein neuer Hit gelungen. Wie hier aus zwei sehr gegensätzlichen Jungs im Lauf eines Abenteuers ein immer besseres Team wird, erleben wir auf 120 turbulenten Seiten mit. Immer wieder baut der Autor dabei kleine Überraschungsmomente ein, die das Lesen dieses von Horst Hellmeier sehr treffend illustrierten Comicromans zum großen Vergnügen machen.« Maren Bonacker, Gießener Allgemeine Zeitung, 05.03.2021 »Zwei ungleiche Jungen, Gerüchte, ein Pokal und ein unvergessliches Abenteuer: In Comic-Panels entfalten Autor und Illustrator genial eine schräge Geschichte, die überzeugt und eine Freundschaft neu denkt. Virtuos, wie Text und Bild kombiniert werden! Ein neues Paar der Kinderliteratur, das Lust auf mehr Abenteuer macht. Fortsetzungen erwünscht!« Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V., Extrablatt, 1/2021

Fr. 11.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-407-81326-8
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Über den Autor Bertram, Rüdiger

Rüdiger Bertram, geboren 1967 in Ratingen, war schon mit 13 Jahren klar, dass er später irgendwas mit Schreiben machen würde. Während des Studiums (Geschichte / VWL / Germanistik) schrieb er Glossen für den WDR-Hörfunk und arbeitete nach dem Abschluss als freier Journalist (u.a. für die ZEIT). Nach einer Drehbuch-Ausbildung an der Internationalen Filmschule Köln schrieb er für TV-Sitcoms. Inzwischen hat er zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht. Horst Hellmeier ist ein österreichischer Illustrator und Comiczeichner. Er wohnt tief im Wald und zeichnet den ganzen Tag. Einmal hat er für dieses Buch so schnell gezeichnet, dass sein Bleistift Feuer gefangen hat. Okay, das hat niemand wirklich gesehen, aber wenn es hier steht, wird es schon stimmen, oder?

Weitere Titel von Bertram, Rüdiger

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Entenhausen Edition Donald Nr. 50

Fr. 14.20

Entenhausen Edition Donald Nr. 49

Fr. 14.20

Entenhausen Edition Donald Nr. 47

Fr. 14.20

Barks, Carl
Entenhausen-Edition-Donald Bd. 35

Fr. 14.20

Pierre Bailly, Céline Fraipont; Petit Poilu Poche; Tome 25

Pas de bain pour antidouche
Fr. 8.90
Filters
Sort
display