Suchen

Ange: Legende. Band 8

In den Händen von Frauen

Tristan von Halsburg ist verschwunden, und sein Verschwinden hat ihn zur Legende werden lassen. Doch diese Legende lastet schwer auf den Schultern jener, die er zurückließ: seine Schwester Ombeline, jetzt zur Herzogin geworden, und sein Schwager Alexander. Aber auch Judith, die das Exil wählte, da Tristan sich immer weiter von ihrer Erinnerung des Mannes, den sie hätte lieben können, entfernte, leidet unter seiner Abwesenheit, selbst, wenn sie es sich nicht eingestehen mag. Hört die Legende des Fahrenden Ritters! Mit seiner ersten Reihe im Fantasy-Genre eroberte der seinerseits legendäre Comic-Künstler Yves Swolfs (»Durango«, »Der Prinz der Nacht«, »Lonesome«) aus dem Stand die Bestsellerlisten. Weniger High Fantasy à la Tolkien als vielmehr düstere Phantastik im Stile Sapkowskis ist »Legende« ein zeitloses Werk über den Kampf zwischen Gut, Böse und der bestialischen Natur des Menschen, das von Swolfs erzählerisch wie zeichnerisch brillant umgesetzt wird. Splitter veröffentlicht die überarbeitete Neuauflage der Bände 1-6 parallel zur Erstveröffentlichung der Folgebände ab Band 7.

 

Autor Ange
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 56 S.
Meldetext in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen komplett farbiges Comicalbum
Masse H32.4 cm x B23.1 cm x D1.1 cm 556 g
Reihe Legende
Verlag Splitter Verlag

Tristan von Halsburg ist verschwunden, und sein Verschwinden hat ihn zur Legende werden lassen. Doch diese Legende lastet schwer auf den Schultern jener, die er zurückließ: seine Schwester Ombeline, jetzt zur Herzogin geworden, und sein Schwager Alexander. Aber auch Judith, die das Exil wählte, da Tristan sich immer weiter von ihrer Erinnerung des Mannes, den sie hätte lieben können, entfernte, leidet unter seiner Abwesenheit, selbst, wenn sie es sich nicht eingestehen mag. Hört die Legende des Fahrenden Ritters! Mit seiner ersten Reihe im Fantasy-Genre eroberte der seinerseits legendäre Comic-Künstler Yves Swolfs (»Durango«, »Der Prinz der Nacht«, »Lonesome«) aus dem Stand die Bestsellerlisten. Weniger High Fantasy à la Tolkien als vielmehr düstere Phantastik im Stile Sapkowskis ist »Legende« ein zeitloses Werk über den Kampf zwischen Gut, Böse und der bestialischen Natur des Menschen, das von Swolfs erzählerisch wie zeichnerisch brillant umgesetzt wird. Splitter veröffentlicht die überarbeitete Neuauflage der Bände 1-6 parallel zur Erstveröffentlichung der Folgebände ab Band 7.

 

Serien: Legende (DE)
Fr. 23.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96792-358-2
Verfügbarkeit: in der Regel innert 2-5 Werktagen lieferbar. Abweichungen werden nach Bestelleingang per Mail gemeldet.

Alle Bände der Reihe "Legende" mit Band-Nummer

Weitere Titel von Ange

Filters
Sort
display